1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Fachbegriffen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Joachim Wahl, 15. Februar 2005.

  1. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Anzeige
    Wollte schon länger mal Fragen was es mit folgenden Sachen auf sich haben, bin mit diesen Sachen erst durch mhp4free aufmerksam geworden, die Sachen habe ich gefunden bei der manuellen Frequenz Einstellung unter mhp4free.

    Kann mir mal jemand diese 4 Begriffe näher erklären.
    1. Signal Strength
    2. Signal/Noise Ratio
    3. Bit Error Rate
    4. Uncorrected Blocks

    Was mir dabei aufgefallen íst, dass bei Frequenzen wie 450MHz bzw. 458MHz bei mir bei KabelBW hier im Kreis Göppingen die uncorrected Blocks 429467295 anzeigt, was hat dies zu bedeuten?
    Andere Frequenzen haben bei uncorrected Blocks den wert von 0 an entsprechender Stelle stehen.

    Was Bit Error Rate bedeutet weiss ich eigentlich schon, bitte aber dennoch um Erklärung selbiger Sache.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Fragen zu Fachbegriffen

    Nach 2362 Beiträge mußt du echt langsam wissen. :eek: ;)
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Fragen zu Fachbegriffen

    1. Signalstärke
    2. Träger/Rauschverhältnis (das Verhältnis zwischen dem empfangenen Signal und dem daraus tatsächlich nutzbaren Anteil)
    3. Bitfehlerrate (Anzahl der fehlerhaft übertragenen/empfangenen Bits)
    4. Datenblöcke, die nicht durch die Fehlerschutzkorrektur korrigiert/repariert wurden
     

Diese Seite empfehlen