1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Dynamischen RDS Daten via ADR

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von hessenpeter, 18. Juni 2003.

  1. hessenpeter

    hessenpeter Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Weserbergland
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich besitze seit einigen Jahren einen ADR Empfänger von Orbitech 1000 x adr.Nun stellt sich für mich folgende Frage : Kann ich mittels Zusatzgerät auch die Dynamischen RDS Daten empfangen ??(Bei hr3 bzw HitRadio FFH läuft u.a. der momentan Gespielte Titel) Beide Sender kann ich hier in Hameln terrestrisch sehr schlecht emfangen.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Nein, es handelt sich um vollkommen unterschieliche Dienste, Bei ADR ist kein RDS möglich. Die ADR-Daten werden speziell für diese Übertragung erzeugt.
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Du bekommst hr3 und FFH terrestrisch in Hameln?

    Auf welchen Frequenzen denn? Und mit was für einer Antenne?
     
  4. hessenpeter

    hessenpeter Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo Gummibaer,
    ich empfange hier in Hameln hr 3 über die Frequenz 89,50 MhZ(Hoher Meißner) 101,20 MhZ (Habichtswald) und Hitradio FFH über 105,10 Mhz (Hoher Meißner)-wird teilweise vom Sender Rinteln (N-Joy 105,20 Mhz ) gestört bzw. 103,70 MhZ (wird teilweise vom Sender Barsinghausen 103,80 Mhz gestört ) jenach dem wo ich mich gerade in Hameln aufhalte.Deswegen die ADR Anlage denn hr3 bzw HitRadio FFH kann ich ungestört geniessen.
     
  5. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Der gespielte Titel wird auch bei ADR übertragen, allerdings können das nicht alle Receiver auslesen.

    In Hameln geht hr3 in der Tat recht gut. Wie in ganz Südniedersachsen bis rauf nach Hannover.
     
  6. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Meine Kathrein UFD 232 und UFD 430 zeigen alles an und zwar auf dem Receiverdisplay und Fernseher. Astrastar AX1 und Orbitech wohl leider nicht.
     

Diese Seite empfehlen