1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu digitalem Kabelfernsehen -> Zubehör

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von manowarrior, 19. Mai 2007.

  1. manowarrior

    manowarrior Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Wir sind seit kurzem (hauptsächlich wegen des Breitband-Internets) auch Kabelkunden (Kabel BW). Da wir jetzt auch Arena im Paket haben und das nur per Kabelreceiver schauen können, muss ich zwangsweise auch per Kabelreceiver TV schauen.

    Da wir schon immer (Digital)SAT-Empfänger waren, hab ich eigtl. keine Ahnung z.B. von dem "Zubehör".

    Wie heißen die Kabel, die aus der Kabelbuchse rauskommen und in den Kabelreceiver rein kommen ? (UHF-Kabel, Koaxial-Empfangskabel...?)

    WO gibt es die kaufen (per Internet), WELCHE sind gut und warum gibt es nur kurze Kabel (hab die bis jetzt gefunden) ? Die meisten müssen die ja auch viele Meter verbauen.

    Oder gibt es andere Übertragungsmöglichkeiten/Kabel ?
    Ich hätte gerne ein wenig Hilfe, da ich beim Suchen keinen großen Erfolg hatte :D

    EDIT: Der Kabelreceiver ist ein TechniSat Digital PR-K...der dürfte qualitativ hochwertig sein. Deshalb möchte ich auch eine sehr gute Verbindung. Gibt es einen Unterschied von dem Kabel, was dabei war, zu "guten" Kabeln ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2007
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fragen zu digitalem Kabelfernsehen -> Zubehör

    Müssen tust Du garnicht. Du kannst auch weiterhin analog schauen.
    Antennenkabel.

    Gruß Gorcon
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Fragen zu digitalem Kabelfernsehen -> Zubehör

    Aber nur die rein digitalen Kanäle.
    Die analogen Kabelkanäle gehen selbstverstänlich weiterhin über den TV.

    Was bedeutet "viele Meter"? Meistens ist die Antennendose in TV Nähe.
    Wenn nicht bietet es sich an in Nähe des TVs eine weitere Antennendose zu installieren (Schon alleine aus rein optischen Gründen).

    Von der Quallität der fertigen Antennenkabel (mit angespritzten Steckern) halte ich nicht viel (Bei den billigen hat man meist kaum ne Abschirmung).
    Kaufe dir doch anständiges Antennenkabel vom laufenden Meter (Kannst Kabel nehmen die für Sat Empfang gedacht sind) und baue dir selber die Stecker an (Mit einwenig Bastelgeschick sollte es gehen).
    Dann kannst du dir auch gleich die passende länge bauen.

    Der Receiver sollte eine Anzeige für die Signalquallität haben. Ist diese I.O. brauchst du keine besseren Kabel.

    BTW: Bei DVB-C (digitales Kabel TV) hat die Quallität der Signale die über das Kabel kommen nicht mit der Bildquallität zu tun (Ist halt digital).
    D.h. beseres Antennenkabel bedeutet NICHT besseres Bild.
    Nur bei Empfangsstörungen (Zu niedrige Signalquallität -> Anzeige der Signalquallität im Receiver) sollte man nachbesern.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2007

Diese Seite empfehlen