1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu CI Modulen!

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Educator, 4. September 2010.

  1. Educator

    Educator Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo Community!

    Ich habe einige Fragen bezüglich der CI Module und meines Fernseher:

    TV: Samsung UE40c6000

    Der Fernseher besitzt einen Ci+ Schacht.

    Ich habe eine Smartcard mit Sky Abo. Nun möchte ich die SC per Modul in meinen TV stecken, deshalb meine Fragen:

    1. Welches Modul brauche ich?
    2. Ich will auch HD gucken (z.B. Sky Sport HD), brauche ich ein extra "HD Modul"?
    3. Es handelt sich um einen CI+ Schacht, nicht um einen CI (OHNE +) Schacht, was ist der Unterschied?
    4. Funktioniert das alles so, wie ich mir das vorstelle? Was brauche ich sonst nich?
    5. Könnt ihr mir ein Modul empfehlen?


    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.331
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    Zur Beantwortung deiner Fragen müssten wir deinen Kabelnetzbetreiber und die SC kennen.

    Und zum Unterschied vom ungenormten CI+ zum genormten CI 1.0:
    CI Plus bringt für Zuschauer nur Nachteile

    Das kommt auch noch mit CI Plus, hat KDG schon angekündigt: CI+ sperrt Aplphacrypt aus!

    Und hier negative Erfahrungen mit dem ungenormten CI Plus: CI+ Modul von KDG verärgert Kunden
    Bei Leuten, die beim Kauf nicht informiert waren, haben die Restriktionen von CI+ schon gewirkt:
    TechniStar S1 Aufnahmen verschwunden / http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4281410-post1.html

    Keinen HD+ Receiver und keinen Receiver mit CI+ kaufen, in TV-Gräten kein CI+ Modul nutzen (CI Plus ist kein Standard, einfach ignorieren).
    Leider gibt es kaum noch TV-Geräte ohne CI Plus, an jedem TV-Gerät kann ein Receiver ohne Restriktionen angeschlossen werden.

    Discone
    ;)
     
  3. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    Also es ist ja so, wie discone gesagt hat, dass bei einem CI+ Slot es technisch möglich ist, normale CI-Module auszusperren. Bis dato hat nur Kabel Deutschland soetwas angekündigt, ob die anderen nachziehen werden ist eine andere Sache (das weiß keiner wie und wann).

    Zu deinen Fragen konkret:

    1. Kommt darauf an was für eine Sky Smartcard du hast. Hast du eine Nagravision Smartcard (Typ S02, steht hinten drauf) dann Alphacrypt light. Hast du eine NDS Smartcard (Typ V13), dann entweder bei Sky um S02 Karte betteln (musst bisl kreativ werden, die sitzen anscheinend ein wenig auf den Teilen, bei Bedarf gerne mehr) oder ein UniCAM benutzen.

    2. Nein, die normalen Module wie oben genannt gehen für SD wie HD

    3. CI+ ist ein Format das einige Hersteller auf den Markt geworfen haben und es, vereinfacht gesagt, dem Netzbetreiber erlaubt die Kontrolle über dein Aufnahmeverhalten zu übernehmen (es "kapert" nicht dein Gerät, wie oft behauptet. Ich bin kein Freund davon, aber ich finde die Polemik die dagegen geschürt wird auch nicht wirklich gut. Wenn du wirklich NUR zappen willst, dann macht das für dich keinen Unterschied, wenn nein, dann sehrwohl). Das heißt, der Netzbetreiber (eigentlich der Fernsehsender selbst) entscheidet darüber, ob du aufnehmen kannst, wenn ja wie lange die Archivierung abspielbar ist, ob die Dateien z.B. an den PC ausgegeben werden können, ob du Timeshifting machen kannst und falls ja ob man die Werbung vorspulen kann oder nicht. Theoretisch funktioniert ein CI-Modul auch in einem CI+ Slot, praktisch kann das, wie eingangs erwähnt, Komplikationen geben.

    4. Im Prinzip ja, aber... (siehe oben)

    5. Vgl. 1.

    Solltest du bei Kabel Deutschland sein, dann lass das und kauf dir einen Receiver, z.B. einen aus der Argus Reihe von Edision (gibts in den Geschmacksrichtungen Minijob bis Chefsessel und sind ab knapp 80€ recht günstig). Mit einer alternativen Software sparst du dir das Geld für ein CI Modul (kostet ja auch 70-100€) und bist definitiv vor weiteren Anschlägen seitens des Kabelnetzbetreibers gefeit.
     
  4. Educator

    Educator Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    Also erst mal danke für die sehr ausführlichen Antworten!

    Meine Smartcard läuft über Nagravision mit dem Typ S02.

    Einen HD receiver (Humax PR 2000 C) habe ich ja schon, ich wollte eben nur wissen, ob ich mir den auch praktisch "sparen" kann, indem ich ein modul kaufe und dort die SC reinstecke.
    Aber nach den Erfahrungen die Ihr gemacht habt und ich eigentlich immer recht gute erfahrungen mit Tipps usw. aus diesem Forum gemacht habe, bleibe ich bei meinem receiver und schließe den an.

    eine frage noch: Wäre die Qualität des Bildes besser, wenn ich ein modul benutze? (weil keine daten durch ein langes Kabel geschickt werden müssen, sondern gleich am TV ankommen?)

    Vielen dank!
     
  5. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    Die Bildqualität hat rein gar nix mit dem Modul zu tun !!
    Es kommt darauf an ob der Tuner in dem TV oder in dem Receiver besser ist ;)



    mfg fibres73
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.331
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    Hallo Educator,

    jetzt wissen wir ja, dass du SAT-TV nutzt. Wenn du die S02 Karte in deinem TV-Gerät einsetzen willst, dann genügt ein AlphaCrypt Light CI-Modul. AlphaCrypt Light CAM/CI-Modul ab 41.89 € | heise online-Preisvergleich

    Wenn du alle Sendungen restriktionsfrei aufzeichnen willst (Transfer auf den PC ist auch möglich),
    dann empfehle ich folgenden Receiver:
    Edision argus piccollo HDTV Receiver schwarz - Edision Süd wir beliefern Endkunden sowie den Elektronik Fachhandel. (66,66 €) Edision Argus Piccollo silber - HDTV-Receiver - Berlin-Satshop
    Mit alternativer Firmware funktionieren diverse Pay-TV Karten im internen AllCam Karten-Slot (auch die S02 und / oder die V13). => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...b-s/256418-welchen-sat-receiver-kaufen-2.html

    EDISION, bestes Preis-Leistungsverhältnis, und diese Firma mit Kundenorientierung produziert keinerlei proprietäre "Plus-Gängeltechnik" (genormter CI 1.0 Standard nach der gültigen EN 50221, im Argus Mini und im Argus VIP).
    :winken:
     
  7. Educator

    Educator Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    sehr cool danke!

    Nun ist es so, dass ein kumpel von mir ebenfalls einen CI+ Schacht in seinem TV hat, jedoch kabelemfpang hat. Gibt es auch ein CI Modul für Kabelempfang oder gibt es nur welche für SAT?
     
  8. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    Ähh... nein.

    Seit wann ist der Humax PR 2000 C ein Satreceiver?

    @ Educator

    Du kannst dir natürlich ein Alphacrypt kaufen und das im Humax betreiben, das funktioniert sicherlich, allerdings hat der HD2000 afaik keine Aufnahmefunktion (ich hatte den HD1000 und glücklich war ich damit eher nicht). Wenn du die nicht brauchst, dann ist das sicherlich die sicherste und billigste Lösung.

    Zu deiner Frage: CI-Module funktionieren bei Sat wie Kabel gleich, da gibts keinen Unterschied, brauchst also kein "spezielles" Modul. Natürlich funktioniert ein Alphacrypt im CI+ Slot (zumindest in der Theorie), wie lange das aber noch so ist, ist eben die Frage. Es gibt z.B. von Kabel Deutschland ein CI+ Modul für die KDG Karte, allerdings geht da kein Sky, ist also nix für dich. Ohne den Namen des Kabelnetzbetreiber kommen wir hier leider nicht weiter.

    Den von Discone angesprochenen Receiver kannst du benutzen und löst somit deine Probleme, du brauchst aber natürlich die Kabelvariante, also z.B. diesen hier Edision Argus piccollo cable - Edision Süd wir beliefern Endkunden sowie den Elektronik Fachhandel.

    Bildqualität ist wie gesagt abhängig vom Tuner, nicht ob das jetzt im Fernseher, im Receiver oder mit/ohne CAM ist. Bedenke aber auch, dass im Fernseher integrierte Tuner nie wirklich die optimale Lösung sind, da du oftmals vom Funktionsumfang etwas eingeschränkt bist und die Zukunftssicherheit (das Damoklesschwert DVB-C2 hängt über vielen Kabelnutzern) auch nicht gut ist.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.588
    Zustimmungen:
    3.782
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    Da gibt es keinen Unterschied. Nur ist es nicht gesagt das Du eine Sat Karte auch im Kabel nutzen kannst. Da gibt es je nach Kabelanbieter
    • keine Einschränkungen (Kabelanbieter mit 1:1 Sateinspeisung wie Telecolumbus oder andere Anbieter die Kabelkiosk einspeisen)
    • enschränkungen oder (Kabeldeutschland)
    • geht überhaupt nicht. (zB. Kabel-BW, Unity Media)
    Gruß Gorcon
     
  10. Educator

    Educator Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu CI Modulen!

    @spocky83
    war grad mal auf der seite mit dem Edision receivern für kabel und da stand in der Beschreibung:

    1x Conax Kartenleser integriert (nicht geeignet für Sky, Unity Media, Kabel-BW, Kabel Deutschland)

    Heoßt das, dass ich nicht direkt die Smartcard reintun kann, sondern ein CI Modul benutzen muss oder kann ich wirklich nicht damit sky empfangen?

    Das ist komisch beschrieben.^^
     

Diese Seite empfehlen