1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen und Kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von glady, 1. Mai 2010.

  1. glady

    glady Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe mir einen Full-HD LCD Fernseher zugelegt. Da mein alter Receiver Humax F2 Fox spinnt, möchte ich mit einen neuen Receiver zulegen.

    Ich hätte grundlegende Fragen und hoffe am Ende auch Tipps zu Geräten zu erhalten.

    - Habe im Wohnzimmer nur eine SAT-Dose. Kommen Festplattenreceiver auch in Frage? bzw. welche Möglichkeiten/Techniken habe ich zur Auswahl?
    - Auf welche Anschlüsse und Features sollte ich achten?
    - Wie stellt man heuzutage neue Kanäle ein und bearbeitet die Kanalliste? Ist das per Computer möglich?
    - Viele Receiver haben haben Netzwerk- und USB-Anschlüsse. Was kann man damit alles machen?
    - DIVX über USB anschauen möglich?
    - Es ist doch möglich, dass ich ohne Lücke eine Sendung sehen kann, wenn ich z.B. mal auf's WC gehe. Geht das auch mit 2,5" Festplatte über USB-Anschluss möglich, anstatt Receiver mit Festplatte? Werden dafür 2 SAT-Kabel benötigt?

    Mich würde auch eure Meinung zu diesen 2 Geräten interessieren:
    - HDTV Receiver Ferguson Ariva 200 HDTV PVR USB HDMI
    - Edision Piccolo

    Danke im Voraus für jeden Tipp!

    glady
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2010
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    Was für ein system ist das genau? Unicable oder normale Sternverteilung?

    Wenn du nur einen Anschluss nutzen kannst, fällt Twin schon mal flach, d.h. du kannst nur das Programm aufnehmen, dass du gerade guckst und dazu noch die Programme, die auf demselben Transponder liegen.

    Was willst du denn genau haben?
    Willst du aufnehmen können? Single oder Twin-Receiver? HDTV? PayTV? etc...

    Neue Kanäle stellt man doch per Sendersuchlauf ein, oder verstehe ich dich da jetzt falsch? Es gibt durchaus Receiver, wo man die Kanallisten am PC bearbeiten kann. Sowas geht aber eher nicht mit dem billigsten Baumarktreceiver.

    Naja, an den USB kannst du - meistens - eine externe HDD anschließen. Bei manchen Receivern dient die Buchse aber auch nur der Firmwarektualsierung. Ethernetanschluss dient dem Transport der Daten zum PC. bei manchen Receivern ist die Netzwerkfunktionalität jedoch trotz vorhandener Buchse deaktiviert.

    Mit teuren Geräten durchaus möglich. Alternativ - und meist die bessere Wahl - ist jedoch der Kauf eines MediaPlayers (bspw. den von Western Digital, der "frisst"

    Timeshit erscheint mir hier als das Zauberwort. Nein, dafür brauchst man keine Zwei Kabel. zwei Leitungen brauchst du nur, wenn du auch umstellen willst. Bspw. wenn du RTL aufnehmen und parallel ARD gucken willst, das geht nur mit zwei Leitungen bzw. einem Twin-Receiver.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2010
  3. glady

    glady Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    @tesky
    Danke für die strukturierten Antworten. Ich habe eine Sternverteilung. Im DG von der Matrix aus gehen die Kabel in die einzelnen Stockwerke und Zimmer.

    Funktioniert Timeshift auch mit ext. Festplatte über USB?

    Kann jemand zu den zwei Geräten etwas sagen (Vor- Nachteile):
    - HDTV Receiver Ferguson Ariva 200 HDTV PVR USB HDMI
    - Edision Piccolo
     
  4. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    Wenn es ein PVR-ready Gerät ist - wunderbar !!!

    Mal ne andere Frage: Wieviel willst/kannst/darfst Du denn für den
    neuen Sat-Receiver ausgeben?
    Ich denke wir können Dir dann durchaus ein Gerät empfehlen
    wo Du "am meisten" für Dein Geld bekommst ;)


    mfg fibres73
     
  5. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    Bitte auch gleich mit beantworten, ob PayTV eine Rolle spielen wird (vielleicht auch in naher Zukunft). Da würde der Edision piccolo schon mal rausfallen, da er weder über Kartenleser noch einen CI-Schacht verfügt. Dann lieber den argus mini sat.
     
  6. glady

    glady Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    Im Moment möchte ich kein PayTV, könnte aber mal interessant werden. Ein CI-SLot sollte schon dabei sein. Ich glaube der Ariva 200 hat ein CI-Slot.

    @ fibres73
    "Wenn es ein PVR-ready Gerät ist - wunderbar !!!"
    --> Das habe ich nicht so verstanden. War das auf die Matrix bezogen? Oder meinst Du der Receiver sollte PVR-ready sein?

    Eine für mich wichtige Frage:
    Wird die Festplate eingebaut oder per USB angeschlossen?
    Habe ich Nachteile, wenn ich Timeshift und Aufnahmen über USB an ext. Festplatte mache?

    Ich möchte max. ca. 150€ ausgeben.
     
  7. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    Für das Budget empfehle ich den Edision argus vip. Der kostet zwar 159 €, aber: Der hat einen Kartenslot, sodass du dir die Kosten für ein CI-Modul sparst, wenn du einmal PayTV nutzen willst. Die Kosten für ein solches Modul liegen bei ca. 50 €.

    Edit: Habe gerade gesehen, dass auch der Ferguson einen Kartenleser hat. Daher könntest du im Grunde auch den nehmen, natürlich musst du noch auf eine alternative Firmware flashen, um Sky in dem Kartenleser nutzen zu können. Über die (Bild-)Qualität des Receivers kann ich nix sagen. Der Edision liefert aber ein TopBild, sowohl SD als auch HD.

    Er meinte, dass der Receiver PVR-ready sein soll. Bei solchen Receivern wird die externe HDD per USB (mancmal auch per eSata) an den receiver angeschlossen. Da ist auch Timeshift möglich (wie gesagt: das gucken eines anderen Programms parallel ist hingegen nur mit den Sendern möglich, die auf demselben Transponder liegen).
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2010
  8. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    Es reicht auch schon der "einfache" Edison Argus mini ip für ca 109€.

    Klick mich

    Der hat ebenfalls 2 CI Schächte und 2 interne Kartenleser ;)
    PVR-ready ist der auch.Also Du kannst über USB eine Festplatte
    anschließen und aufnehmen.Natürlich auch Timeshift.
    Sky und HD+ Karten können ebenfalls ohne extra Modul verwendet werden.
    (dazu mußt Du nur per USB eine "spezielle" Firmware draufspielen)

    Ich denke Für ca 100€ ist der Argus mini ip eine sehr gute
    Wahl für Dich :)


    mfg fibres73
     
  9. glady

    glady Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    Habe jetzt mal geschaut. Über die Argus ip und vip habe ich im web sehr viel Kritik gelesen.

    Kann jemand aus Erfahrung von Ferguson Ariva 200 berichten?

    Und auf den hier bin auch gestossen: opticum 9600 ts hd
     
  10. glady

    glady Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen und Kaufempfehlung

    Weiss jemand, in welchem Format die geschriebenen Geräte über USB auf die Platte aufnehmen? MPEG?
     

Diese Seite empfehlen