1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen / Problem zu Digicorder S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von thomas250181, 12. November 2005.

  1. thomas250181

    thomas250181 Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    vielleicht kann mir jemand von euch helfen.

    Der Digicorder ist mit S-VHS (Video) und Cinch + Digital (Audio) angeschlossen. Am Digicorder ist ein Video via Scart angeschlossen.

    1. Fall: Wenn ich den Video starte, schaltet der Digicorder auf VCR extern um, jedoch erhalte ich kein Bild (Einstellungen egal). Schliesse ich den Digicorder via Scart an, dann funktionierts. Geht das über S-VHS nicht?

    2. Fall: Ich habe auch kein Ton, da der Receiver wohl ein Digital-Signal aussendet und mein 5.1-Receiver dann nicht umschaltet. Ich muß immer den 5.1-Receiver manuell auf "analog" umschalten oder das Digital Kabel abziehen. Normal?

    Gruß
    Thomas
     
  2. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: Fragen / Problem zu Digicorder S2

    Ich habe den S2 per opt. Kabel und Analog verbunden, der 5.1 Receiver steht immer auf Digital In. Die Ausgabe erfolgt so bei Stereo in PrologicII und sobald DD gesendet wird schaltet er Automatisch auf 5.1 um.
    Funktioniert absolut problemlos.

    Gruss Mike
     
  3. Sigi43

    Sigi43 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    367
    AW: Fragen / Problem zu Digicorder S2

    Wenn Du aber den Digicorder immer auf dolby hast, bringt der angeschlossene TV keinen Ton mehr. Man muß dann immer über die Anlage hören oder Dolby bei dem Sender abschalten.
    Handarbeit bleibt wohl doch.
     
  4. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: Fragen / Problem zu Digicorder S2

    Ich wollte damit nur sagen, dass meine Anlage immer automatisch Ton bringt, egal ob der S2 auf DD oder Analog steht. Auch kann ich immer den AV-Receiver auf Digital IN stehen lassen, egal ob der S2 auf DD oder normal Stereo steht. ER scheint also immer ein Signal über das opt. Kabel zu senden.
    Ich kann natürlich auch am AV-Receiver auf Analog in stellen, so kommt aber nur ein Signal an, wenn der S2 nicht auf DD steht, ist ja auch logisch.
    Vorteil der analogen Verbindung ist halt, dass ich keine zweite Fernbedienung brauche für die Lautstärkeregelung.
     
  5. Sigi43

    Sigi43 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    367
    AW: Fragen / Problem zu Digicorder S2

    Das ist bei mir auch so.
    Aber wenn ich Nachrichten höre, bleibt die Anlage aus.
    Das Thema Fernbedienung hab ich mit einer medion gelöst. Da kann man 150 Befehle dazu lernen. Da ist die FB für den digicorder und bekommt noch ein paar erforderliche Befehle des TV dazu.
    Im anderen Modus wird dann die Anlage gespeichert.
     
  6. thomas250181

    thomas250181 Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Fragen / Problem zu Digicorder S2

    @Mike & Co.

    Das ist richtig. Jedoch funktioniert dies nicht, wenn ich etwas über die Video-Scartbuchse abspiele!

    Hier muß ich den 5.1-Receiver explizit sagen, das er das analoge Signal nehmen muß. Der Digicorder übermittelt das Stereosignal nicht digital und er schält es leider auch nicht ab. D.h. er überträgt als digitales Signal "stille".

    Finde ich doch sehr ärgerlich - vor allem weil ich das Problem scheinbar nur habe...

    Gruß
    Thomas
     
  7. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: Fragen / Problem zu Digicorder S2

    Über die Scartbuchse kommt ja auch nur ein anloges Signal in den S2, daher kann er es sicherlich auch nicht digital wieder Ausgeben, wird sicher normal sein. Was für ein Gerät betraibst du denn an der VCR Buchse?
     
  8. thomas250181

    thomas250181 Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Fragen / Problem zu Digicorder S2

    Einen alten Videorekorder.
    Sollte man dann nicht das digitale Signal abschalten, dass zumindest der 5.1-Verstärker automatisch umschalten kann?!

    Gruß
    Thomas
     
  9. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: Fragen / Problem zu Digicorder S2

    Dazu müsste man mal deine ganze Verkabelung kennen. Aber nur über Scart wirst du um manuell nicht herumkommen.
    Wenn du den Ton des alten Videorecorders über die Anlage haben willst, wäre es da nicht besser nur das Bild über die VCR Buchse zum Fernsehgerät zu schicken und den Videorecorderton direkt über Audiokabel an den 5.1 zu schicken? So sollte er dann auch autom. auf Analog umschalten.

    Ich tippe also eher auf ein Verkabelungsproblem.
     

Diese Seite empfehlen