1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von BeckerChecker, 22. Dezember 2006.

  1. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo ihr Lieben,

    habe mich schon durch dieses wirklich gute Forum gelesen, aber habe trotzdem noch ein paar konkrete Fragen...

    Folgende Ausgangssituation:
    Ich habe momentan eine Nokia dbox2 Kabel mit Premiere Fußball und Arena (über Premiere, da ich in Niedersachsen wohne), sowie den Kabel Digital Free Kanälen von Kabel Deutschland auf einer K02 Karte.

    Nun möchte ich gerne einen DVB-C Festplattenreceiver kaufen und die dBox in den Ruhestand schicken.
    Ich hatte als Favoriten nach dem Forum-Studium den Topfield 5200 PVR-C. Nun die erste Frage: Zusätzlich brauche ich doch dieses Alphacrypt Light Modul oder ?! Nun steht hier http://217.160.75.21/satserver.de/catalog/product_info.php?products_id=1037&osCsid=f37f36fe38dc23d92cb8a93f46e4b995 aber NICHT für Arena.tv! Ich empfange Arena aber doch über Premiere... brauche ich dann wirklich die Vollversion dieses Alphacrypt Moduls oder reicht mir die Light Version?

    Meine zweite Frage: Falls ich mich doch für einen Humax PDR9700-C entscheiden sollte, der ja von Haus aus schon für Premiere zertifiziert ist... brauch ich dafür auch dieses Alphacrypt Light Modul zusätzlich? Wenn ja, warum?

    Und wenn ihr mir jetzt noch einen Tipp geben würdet, welchen Receiver ihr persönlich bevorzugt, dann wäre ich megaglücklich :love:

    Vielen lieben Dank für Eure Antworten! Ich möchte gerne heute noch bestellen, da ich meine geliebte Activy Media Box zu Sylvester verkauft habe und im neuen Jahr gleich digital durchstarten möchte :winken:

    Liebe Grüße
    BeckerChecker
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.671
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

    Arena wird nur über Sat. in Cryptoworks verschlüsselt und in kleinen Kabelnetzen mit Kabelkiosk in Conax.

    Da Du arena über Premiere schaust ist das Alphacrypt bedenkenlos anwendbar. Premiere nutzt, auch für arena über KDG, Nagra 2.


    Den Topfield würde ich Dir im KDG-Netz nicht empfehlen, der hat nähmlich ein Softwareproblem mit Qam 256.

    Wenn Du kein Twin-Tuner brauchst das nimm die Grobi-Box. Wenn Dich Premiere-Zertifizierungen nicht stören dann bleibt nur der Humax 9700 C.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2006
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

    Wenn Du Arena über Premiere empfängst wird dies auch genauso wie Premiere entschlüsselt und dann funktioniert auch das Alphacrypt Light Modul.
    Für den Humax PVR brauchst Du kein CI Modul. (Bedenke aber das dieser zertifiziert ist und das hat einige Nachteile wie Z.b nicht abschaltbarer JS und Kopierschutz bei einigen Sendern.

    Gruß Gorcon
     
  4. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

    Hey, das ging ja super schnell... lieben Dank :)

    Zu Eike:
    - Ich denke dieses Qam256 Problem ist mit der letzten Firmware des Topfields Vergangenheit (ich weiss nicht mehr, ob ich es hier oder im Topfield Forum gelesen habe).
    - Der "neue" Humax hat doch jetzt auch einen Twin Tuner, oder (zumindestens steht das hier: http://217.160.75.21/satserver.de/catalog/product_info.php?cPath=21_56&products_id=1245&osCsid=f37f36fe38dc23d92cb8a93f46e4b995 )

    Zu Gorcon:
    Ich schaue PayTV wie gesagt nur wegen Fußball (Arena und Premiere Fußball) - ansonsten wird die Festplattenaufnahmefunktion nur für Pro7 RTL usw. benutzt, wie jetzt auch. "Reicht" dann der Humax? Zumal der vom Preis ja weit unter Topfield PLUS Alphacrypt Modul liegt... Ist dieser schwarze Humax jetzt eigentlich irgendwie "neu" ? Der war doch früher mal silber...

    Das einzige was jetzt noch ganz gut bei meiner Activy Media Box ist, ist die Tasache, das ich via Netzwerk auf die Festplatte draufkomme... das können aber beide Boxen nicht, oder ?!

    LG
    BeckerChecker
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.671
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

    Das Problem soll nach wie vor bestehen, habe ich gelesen...

    Das der Humax ein TwinTuner hat haben ich nicht bestritten. Ich redete von der Grobi-Box die keinen hat!
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

    Bei Arena ist es aber schon öfter vorgekommen das eine Aufnahme nicht möglich war. Ob das jetzt nur auf die Tividi Kabelnetze zutrifft kann ich nicht mehr genau sagen.
    den gibts in zwei Farben.
    Nein, natürlich nicht, das können nur nicht zertifizierte Geräte mit entsprechenden Schnittstellen. (Topfield, Grobi, Dreambox, D-Box2 mit Linux, usw.)

    Gruß Gorcon
     
  7. Diddi100

    Diddi100 Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    106
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2+, 2 TV MultyVision 32 u. 40
  8. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

    @diddi
    Hmm... eigentlich find ich den zu teuer... mit 80gig ungefähr der gleiche Preis wie der Topfield mit 250er Platte...
    Und beim Technisat bräuchte ich ja auch wieder zusätzlich ein Alphacrypt Modul, oder ?!
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.671
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

    Beim Topfield brauchst Du auch das AC...

    Technisat ist schon sehr gut, gerade mit dem "Sieh-Fern-Info", einem speziellem redaktionell aufbereiteten EPG.
     
  10. dabeed

    dabeed Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Berlin
    AW: Fragen eines Umsteigers (PayTV, PVR, Alphacrypt etc.)

    Hallo.
    Ich habe ungefähr die selbe Situation wie du. Empfange Arena via Premiere (KD) und habe auch die free tv sender freigeschaltet. Habe mich für den Topfield entschieden und bereue das sicher nicht. Das QAM 256 Problem besteht immer noch, betrifft aber keinen von deinen abbonierten sendern. die sind alle noch in QAM 64. würde dir im moment also nur probleme machen, wenn du die kabel digital home kanäle dazu haben willst.
    und durch die ganzen kleinen extra programme ist der topf wirklich super einfach zu bedienen. außerdem kannst hier die aufnahmen via usb auf den pc bringen und auch brennen. kann der humax nicht.
    wie auch schon gesagt wurde, das alpha crypt light reicht vollkommen aus!!
    gruß
    robson
     

Diese Seite empfehlen