1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen eines Neulings

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Hilmar, 31. Mai 2007.

  1. Hilmar

    Hilmar Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    Hallo,
    habe mir die Enterprise Neo DVB-C zugelegt und bin nach einigem herumprobieren etwas enttäuscht. Ich finde die Bedienung nicht so induitiv wie angepriesen, die Bedienung ist in den unterschiedlichen Funktionen nicht einheitlich.

    Jetzt zu meinem Hauptproblem, wollte die Enterprise eigendlich damit ich nur noch ein Gerät habe. Musste jetzt aber feststellen, dass man gar keine Filme auf die Festplatte kopieren kann. Es lassen sich nur Filme importieren die mit Enterprise aufgenommen wurden, oder gibt es da einen Trick (z.B. DVD im Format einer Enterprise-DVD erstellen)?

    Es gäbe ja auch die Möglichkeit eine externe Festplatte anzuschließen, nur mit meiner funktioniert es nicht. Muss die externe FB ein bestimmtes Format haben, oder maximale Größe (meine hat 500GB).
    Aber ich hab hier auch gelesen, dass es dann teilweise Hänger beim Booten gibt. Hat hier jemand Erfahrungen?

    Danke im Vorraus Hilmar
     
  2. burmi

    burmi Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Fragen eines Neulings

    Ob sich eine Bedienung letzten Endes als intuitiv herausstellt, ist immer eine Frage des persönlichen Geschmacks und wie man selber tickt. Um die Bedienbarkeit eines Gerätes bewerten zu können ist für mich immer die Zeit massgebend, die ich benötige, um das Ding korrekt und effizient nutzen zu können. Dies schliesst natürlich nicht aus, dass ich die Logik der Bedienung erst einmal verstehen muss. Mein Urteil zur Bedienbarkeit der Enterprise fällt insgesamt gut bis sehr gut aus.

    Dies liegt wohl am Kopierschutz deiner DVDs, dafür kann die Enterprise nichts.


    hoffe, dass dir zu diesem Thema andere Forenteilnehmer helfen können.

    Bei mir sprang die Enterprise beim Ausschalten sehr oft ins Auswahlmenü zurück und nicht in den 0 Watt Standby Modus. Trifft nicht ganz dein Problem, soll aber nach einer Neuinstallation der SW 1.6c nicht mehr auftreten. Vielleicht hilft das bei dir auch.
     
  3. Hilmar

    Hilmar Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    34
    AW: Fragen eines Neulings

    Nein, dass man kopiergeschützte nicht importieren kann ist schon klar. Heißt das DVD's ohne Kopierschutz kann man importieren? Als ich es versucht habe kam nur die Meldung "suche nach enthalten Filmen" oder so ähnlich, es tat sich dann aber nichts mehr.
    Kann man auch MPG-Dateien importieren?

    Gruß Hilmar
     
  4. burmi

    burmi Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Fragen eines Neulings

    guckst du hier: http://www.macrosystem-enterprise.de/faq.htm
     
  5. Hilmar

    Hilmar Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    34
    AW: Fragen eines Neulings

    Können selbst erstellte DVDs ohne Kopierschutz kopiert werden?​
    Ja, nicht kopiergeschützte Video-DVDs können kopiert werden.​
    Kann man selbst oder fremd- gebrannte DVD´s im Entrerprise wieder einlesen und archivieren?

    Stand: 21.12.2005
    Nein, das ist nicht möglich und derzeit auch nicht geplant.​

    Die Aussagen im FAQ sind etwas verwirrend, ich interpretiere es so, dass DVD's nur kopiert, aber nicht importiert werden können. Aber Stand: 21.12.2005 ist ja auch nicht sehr aktuell.
     
  6. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Fragen eines Neulings

    Hallo Hilmar,

    es ist richtig, DVD´s können nicht in das Filmarchiv importiert werden.
    Es können nur DVD´s ohne Kopierschutz kopiert werden.

    Hänger beim booten können an der angeschlossenen externen Festplatte liegen.
    Die sollte beim einschalten des EP ausgeschaltet sein!

    Gruß Olaf
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2007
  7. whgmbh

    whgmbh Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    124
    AW: Fragen eines Neulings

    Leider gibt es hierzu keinen Trick. Du hast es richtig erkannt, dass man lediglich die Filme, welche man mit dem EP aufgezeichnet hat exportieren und nur diese auch wieder importieren kann. Alle anderen Filme, egal ob mit oder ohne Kopierschutz kann man nicht importieren. Habe mir davon auch mehr vesprochen. Wollte auch die Sicherungskopien, welche ich am PC erstellt habe in den EP importieren, aber wie gesagt, hierzu gibt es momentan noch keine Möglichkeit.
     

Diese Seite empfehlen