1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kaufen?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von dernbach62, 1. Januar 2013.

  1. dernbach62

    dernbach62 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe mir einen neuenFernseher zugelegt und möchte in absehbarer Zeit von Kabel auf Satellitumsteigen.

    Bei der Frage, welches derrichtige Receiver (oder auch CI-Modul) für unsere drei Fernseher ist(verschiedene Nutzungen) bin ich auf das Forum hier gestoßen und warüberrascht, was sich hinter CI+ etc. für Möglichkeiten der Beeinflussung desNutzers stecken.
    Bisher ergibt sich für michfolgendes Bild:
    Durch ein CI+Modul könnendie ganzen Einschränkungen dem Nutzer aufgezwungen werden. Also sollte man nachMöglichkeit, kein CI+Modul, sondern nur ein CI-Modul verwenden.

    Jetzt habe ich aber trotzForumssuche noch einige Fragen:

    Wo kann ich CI-Modulebeziehen-woher weiß ich, dass das Modul für den Rec. Das Richtige ist?
    Gibt esReceiver, bei denen man kein Modul, sondern nur eine Smartcard einsetzen kann?
    Wobekomme ich Smartcards für Kabelempfang-sind das die HD+-Karten? Muß man dieModule noch konfigurieren oder kauft man sich ein Modul, eine HD-Karte für 55Euronen und steckt das alles zusammen und fertig?

    Ich wäre bereit, für HD-Fernsehen auch bei den Privaten die 50 € zu bezahlen; das ist nicht das Thema.Wenn das aber nur möglich ist mit den Beeinflussungen, verzichte ich auf das HDder Privaten.
    Welches Equipment bräuchteman für beide Lösungen?

    Herzlichen Dank vorab..

    Dernbach62
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2013
  2. dernbach62

    dernbach62 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    oje,
    ich versuche mal, die entscheidenden fragen besser lesbar hinzukriegen:

    Wo kann ich CI-Modulebeziehen-woher weiß ich, dass das Modul für den Rec. Das Richtige ist? Gibt esReceiver, bei denen man kein Modul, sondern nur eine Smartcard einsetzen kann? Wobekomme ich Smartcards für Kabelempfang-sind das die HD+-Karten? Muß man dieModule noch konfigurieren oder kauft man sich ein Modul, eine HD-Karte für 55Euronen und steckt das alles zusammen und fertig?

    Viele Grüße

    dernbach62
     
  3. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    Hilfe, wird ja immer schlimmer. Dein erstes Posting war doch ok und einwandfrei lesbar. Nutzt du zufällig Firefox inkl. NoScript? Dein Phänomen hatte ich vor geraumer Zeit hier im Forum auch schon, bevor ich NoScript einige Scripte hier im Forum erlaubt habe.
     
  4. dernbach62

    dernbach62 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    Hallo,
    mein erstes posting habe ich ausgebessert, nachdem ich mein zweites posting verschickt hatte. Ich hatte mein posting im Word-Format vorformuliert und dann kopiert. Das geht wohl nicht ohne die obigen Macken.:wüt:
    Aber , ich denke, das erste posting ist ja jetzt verständlich.

    Kannst du mir in der Sache selbst weiterhelfen?

    Herzlichen Dank vorab.
     
  5. dernbach62

    dernbach62 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    @reditalian

    bei der Gelegenheit:
    Ich habe gerade gesehen, daß Du einen Digicorder HD K2 hast.Ich liebäugele mit einem HD S2. Den gibt es (noch) zu fairen Preisen. Die haben doch m.W. einen CI-Schacht. Da müßte man doch ein CI-Modul einsetzen können. Wenn ja, welches und welche karte setzt man ein (HD+?).

    Vielen Dank.
    dernbach62
     
  6. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    @dernbach62

    Sorry, da bin ich der Falsche. Ich hab mit SAT bisher nix zu tun gehabt, da gibts Spezis hier im Forum, die sich damit definitiv besser auskennen. Ich blicke zwar mittlerweile eingermaßen bei Kabelreceivern und dem Verschlüsselungswahn durch, aber wiegesagt nicht bei SAT Geräten. Stell deine Frage mal in die DVB-S oder Technisat Abteilung wenn du mit einem HD S2 liebäugelst. Ich glaube zumindest zu wissen, dass der HD S2 noch CI ohne Plus hat. Das wars dann aber auch. Eigentlich sollte dir hier geholfen werden, weil hier doch einige Kenner der Materie am Start sind. SAT und Kabel unterscheiden sich doch ein wenig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2013
  7. dernbach62

    dernbach62 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    Noch mal zum Grundsätzlichen:
    Wenn ich einen Sat-Receiver einsetze und keine verschlüsselten Programme sehen möchte,
    - sehe ich auf den öff.rechtl. HD-Qualität und auf den Privaten nomales Digitalfernsehen.
    - brauche keine Smartcard? Wenn doch, welche und wo kaufen?

    Wenn ich HD-Qualität sehen möchte ohne die Restriktionen, und setze einen Sat-Receiver mit CI-Modul ein, muß ich
    - ein passendes Modul kaufen (z.B. AlphaCrypt Classic)
    - und eine Smartcard kaufen; ist das dann eine "normale" HD+-Karte für ca. 55,-`?

    Danke vorab

    derni
     
  8. MIZZ105

    MIZZ105 Senior Member

    Registriert seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    Ja, richtig!
    Du benötigst für die privaten HD-Programme eine HDplus-Smartcard. Diese kannst Du im Fachhandel oder z.B. in der Bucht einzeln erwerben. (Am besten versuchen eine weiße HD01 zu bekommen)
    Die HDplus-Karten laufen nicht mit dem AC. Je nach Receiver benötigst Du eine z.B. ein Unicam oder Maxcam oder GigaBlue oder...
    Du kannst aber auch gleich einen Receiver mit Allcam-Slot nehmen. Auf diesen läuft HDplus mit einer speziellen FW.
    Richtig!!!
     
  9. dernbach62

    dernbach62 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    @Mizzi

    Erst mal herzlichen Dank für die klaren Antworten.
    Mir ist aber das Ein oder Andere unklar.

    Die Privaten strahlen doch unverschlüsselt "nur" digital aus. Dann heißt das aber doch, daß ich mit einem Receiver (oder eingebauten Tuner) ohne Modul, Smartcard etc. die Privaten und die ÖR empfangen kann, nur in unterschiedlicher Qualität.

    Bezüglich des richtigen CI-Moduls muß man sihc wohl bei dem Receiverhersteller und dem Modulhersteller informieren, welche Karte bei welchem Receiver läuft. Oder gibt es irgendwo im Netz eine Kompatibilitätsliste?

    Ein Allcam-Solt ist wohl ein Slot, bei dem alle CI-Module laufen? Oder ist das ein Slot, wo man nur die HD+Karte reinsteckt?
    Überhaupt: ich lese bei manchen Receivern, daß sie neben einem Slot einen "Kartenleser" aahben. Was ist das denn für eine Schnittstelle?

    Sorry wegen der vielen Fragen; aber den Fachhandel kann man ja nicht fragen, die haben z.T noch weniger Ahnung als der halbwegs interessierte Laie.

    Viele Grüße

    derni
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.300
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Fragen eines Neulings: Welches Equipment für HD-Fernsehen ohne CI+? Wo Komp. kauf

    Die Privaten senden in SD ( Standard Digital) unverschlüsselt.
    Die HDTV Ableger gibts nur kostenpflichtig über die HD+ Plattform.
    HDTV ist auch digital. [/QUOTE]
    Gibts auch, wen auch etwas unvollständig.
    Sat-Module.de - Alle Infos und Fakten zu den CI-Modulen
    Als Allcam wird ein Lesegerät bezeichnet, was mehrere verschiedene Verschlüsselungen lesen kann. Das kann in einem CI Modul sein, aber auch in einem in einem Gerät integrierter Kartenleser.
    Also Antwort : Sowohl als auch.


    Ein Kartenleser ist, wie der Name schon sagt, ein direkt im Gerät implementierter Kartenleser zum lesen von Smatcards. Man erspart das CI oder CI+ Modul.
    Meist ist dessen Nutzung aber auf einen Kartentype bzw Verschlüsselungssystem beschränkt. Je nach Gerät.
    Also sollte man bei Kartenlesern darauf achten für welches System er ausgelegt ist.
    Wie so oft bestätigen auch hier Ausnahmen die Regel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2013

Diese Seite empfehlen