1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen an terrestrische Analog-TV-Zuschauer in Baden-Württemberg

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Kroes, 6. Februar 2004.

  1. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Anzeige
    Vielleicht kann ja hier noch jemand ein paar Fragen beantworten, die nach einigen Postings in einem anderen Forum aufgetreten sind. Für folgende Regionen hätte ich gerne Infos, wenn jemand welche hat.

    Stuttgart: Sendet BTV tatsächlich immer noch auf Kanal 37? Falls ja: Ist das Programm exakt dasselbe wie über Satellit? Gibt es eventuell noch andere Standorte wo BTV terrestrisch ausgestrahlt wird?

    Freiburg, Ulm, Bruchsal: Ist RTL hier auf den Kanälen 38 (Freiburg), 39 (Ulm) und 47 (Bruchsal) noch zu sehen? Freiburg müsste ja wahrscheinlich abgeschaltet sein, aber auch Bruchsal soll nicht mehr zu empfangen sein, was mich wegen RNF Life aber wundern würde. Wie sieht's hier also aus?

    Allgemein: Was gibt es überhaupt noch so terrestrisch an Privatsendern in BaWü außer RTL? Sonst nur noch die Lokalsender RNF Plus, R.TV und Euro 3 oder auch noch weitere?
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    Hi!

    www.sender-tabelle.de spricht folgendes:

    BTV4U sendet immer noch auf K37 in Stuttgart (kann ich, wenn ich das nächste Mal bei meinen Eltern bin bin auch mal testen...)

    ist auf JEDEN Fall dasselbe Programm wie über Satellit. Die terrestrische Frequenz stammt aber noch aus Zeiten, zu denen das Programm wirklich ein baden-württembergisches LOKAL-Programm war und kein Dauerwerbesender à la 9 Live.


    Außer RTL sendet kein bundesweiter Privatsender mehr in Baden Württemberg.
    Bis vor kurzem war in Ulm noch ProSieben empfangbar - ist inzwischen aber auch abgeschaltet.

    In Grenzgebieten zu anderen Bundesländern (aus Rheinland-Pfalz oder Bayern) können aber natürlich auch noch Sender wie SAT.1 oder ProSieben empfangen werden.
    Und in den Grenzgebieten zu Frankreich natürlich die französischen (SECAM)-Kanäle sowie im Süden BaWüs SF-1, SF-2, ORF 1 und ORF 2.


    RTL sendet noch in Stuttgart K45, Ulm auf K39, Heidelberg K36, Freiburg auf K38 und Bruchsal K47.

    Sonst gibts in BaWü noch EURO 3 aus Konstanz, RNF plus aus Ludwigshafen (ist ja streng genommen au nimmer BaWü) und R.TV aus Sindelfingen.

    Außerdem gibts noch GANZ schwache Sendestationen von AFN (im NTSC Standard).

    Zu Ludwigshafen:
    von dort aus senden aber auch noch SAT.1 in und um Mannheim empfangbar sein sollten

    Mehr gibbet aber nicht.
    Grundsätzlich - für solche Fragen - www.sender-tabelle.de

    Die sind immer SEHR aktuell.
    Früher gabs ja noch mehr ... ich hab z.B. früher mal in Stuttgart auf K 36 auch noch SAT.1 empfangen (also ARD, ZDF, SWR, SAT.1, RTL und BTV). Aber die Nachfrage nach analog-terrestrisch sinkt halt.

    Hoffen wir dass über kurz oder lang DVB-T eingeführt wird.

    Greets
    Zodac
     
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    @Zodac: Danke für deine Bemühungen - aber das hilft mir leider überhaupt nicht weiter. Genau für diese Listen dort wollte ich nämlich hier nochmal nachfragen. Was bis jetzt in den Listen drin steht, weiss ich schon sehr genau, da ich nicht ganz unschuldig daran bin... winken
    Trotzdem Danke! Aber eigentlich wollte ich eben Antworten von Leuten haben, die direkt vor Ort sind und nachprüfen können.
     
  4. grmbl

    grmbl Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    Raum FR
    Also 20 - 30 km südlich von Freiburg ist längst Essig mit deutschen Privatsendern über terrestrische Antenne. RTL sendet offenbar dermaßen schwach, dass es nicht mehr zu empfangen ist. Dafür gibt es sonst noch eine Menge: ARD - K09, ZDF - K33, S3 - K58, SF1 - K25, TSR1 - K07+22, TSR2 - K34+59, TF1 - K27, France2 - K21, France3 - K24, Canal+ - K05. Extrem schwach ist auf noch SF2 zu empfangen - allerdings stört das ZDF, man kann es also wirklich vergessen. Dafür kann man zeitweise France 3 mit drei verschiedenen Lokalfenstern empfangen (u. a. aus Straßburg). breites_ (Die deutschen privaten holt man sich eben aus dem Kabel oder über Satellit.)
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    Hi!

    @grmbl:
    wohl dem der da französisch kann *g*

    also BTV4U werd ich Ende Februar in Stuttgart mal testen.

    RTL sendet definitiv noch in Stuttgart, das hab ich erst Ende letztes Jahr noch getestet.

    Mehr kann ich leider nicht sagen.

    Greets
    Zodac
     
  6. grmbl

    grmbl Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    Raum FR
    TSR1 (und teilweise auch TSR2) bringt auch zahlreiche Sendungen im Zweikanalton französisch/englisch. Eine Auflistung würde allerdings den Rahmen eines Forenbeitrages sprengen. winken
    www.tsr.ch
     
  7. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Wie verhalten sich eigentlich SF1 und TSR 1 zueinander?
    Senden die das gleiche nur mit der jeweiligen Sprache, oder sind das komplett verschiedene Sender wie ARD und ZDF?
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Es sind völlig verschiedene Sender mit eigenem Design und Programm.
    Außer dass man in der SRG zusammengebunden ist, haben sie nicht viel gemeinsam. Auch im Stil lehnen sich die schweizer Sender den jeweiligen Landessprachen an, so sind SF1 / 2 ähnlich zu dt Sendern, während man beim TSR den franz- Einfluss nicht übersehen kann.
     
  9. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Und wie schaut es mit den Rechten aus? Das kaufen die schon zusammen?
     
  10. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Rechte gibt es da nur wenige, da musst Du schon nach Dräääsdn oder Leipzsch gehen... winken breites_
     

Diese Seite empfehlen