1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sonderle, 27. Juni 2004.

  1. sonderle

    sonderle Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Mein Nachbar hat auf seinem Balkon in London eine Campingschüssel (40 cm) installiert, um Astra zu empfangen. Nun wollen wir einen Twin-LNB an die Schüssel montieren und an zwei Receiver hängen. Da ich auf meinem Balkon, der dem meines Nachbarn genau gegenüber liegt, keinen Empfang habe, empfangen wir die Programme mit einem Funksystem, da die Wohnung meines Nachbarn nur 35 Meter von meiner weg liegt. Der Empfang war bisher mit dem Mono-LNB völlig problemlos und auch bei starken Regen bzw. geschlossener Wolkendecke einwandfrei. Nun zu meiner Frage:

    Kommt es zu einer Verschlechterung der Empfangsqualität, wenn die Schüssel einen Twin-LNB "bedienen" muss? Ich stell mir das so vor, dass die Signale, die die Schüssel auffängt, praktisch für zwei Receiver geteilt werden müssen.

    Welchen Twin-LNB würdet ihr mir empfehlen? Ich dachte dabei an folgenden Twin-LNB:
    http://www.zehnder-sat.de/frame.php3

    Bei dem LNB kann ich mir wenigstens sicher sein, dass ich ihn problemlos an die Schüssel montieren kann, da er baugleich mit dem Mono-LNB ist.
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Frage!!!

    Das mit dem Twin-LNB sollte normal kein Problem geben, aber Sat-ZF Signale können nicht per Funk übertragen werden, nur A/V Signale können per Funk übertragen werden, also die Signale, die an de A/V Buchsen am Receiver herauskommen.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen