1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Sveni2706, 9. Oktober 2008.

  1. Sveni2706

    Sveni2706 Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    321
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2008
  2. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage.

    Das ist das zum Scheitern verurteilte Projekt der niederen Kabelklitschen unterster Rangordnung, die sich im FRK vom Herrn Labonte zusammengerottet haben. Da müssen die Kunden dann für digitales Fernsehen extra zahlen und bekommen noch nicht mal die großen Sendergruppen. Da es unverschlüsselt ist, können sich die Kunden auch nicht dagegen entscheiden und werden per Grundgebühr erhöht.

    Wie ich Deiner Signatur entnehme, hast Du damit aber nichts zu tun.
     
  3. Sveni2706

    Sveni2706 Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    321
    AW: Frage.

    ach so

    danke für die Antwort:winken:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage.

    Warum sollte die Grundgebühr erhöht werden wenn die Sender unverschlüsselt eingespeist werden?
    Ich kenne auch Kabelnetze wo die Grundgebühr lächerliche 2€ beträgt. Da gibt es keine Grundverschlüsselung und es sind deutlich mehr Programme drinn wie bei KDG.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Frage.

    Das digitale Fernsehen ist generell extra zu zahlen. Nur nebenbei.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.829
    Ort:
    Ostzone
    AW: Frage.

    Ach man sinniert über Rausnahme der P7/SAT1 Gruppe aus den Kabelnetzen?

    wie kommts denn?
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage.

    In diesem Fall werden die Sender aber gebündelt, gemuxt und verschlüsselt, und dann über einen extra angemieteten Transponder zu den Kabelklitschen verschickt. Die FRK-Kabler müssen dann eine Schüssel auf 31,5 Ost richten und die verschlüsselten Programme hinter der Schüssel wieder entschlüsseln und speisen dann Tier.TV etc. im Haus unverschlüsselt ein :LOL:

    Da die ganze Aktion Geld kostet, müssen die Mieter dann zusätzlich Geld in der Größenordnung wie bei Telecolumbus, KDG, Unity etc. zahlen, können sich aber nicht weigern, da es ja keine Smartcards gibt. Naja, und die großen Sendergruppen gibt es dort auch nicht :p

    Schwachsinn hoch drei. Da sollen die KNB lieber den Kabelkisok einspeisen und gut ist.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage.

    Eben nicht, die werden ja von Astra 19.2° abgenommen weil sie dort unverschlüsselt gesendet werden. Von wo die kommen kann man ja an den Pids sehen. ;)
    das kostet auch 4,99€ für die Privaten. So macht es doch TC, denn Kabelkiosk selbst übertägt die Privaten nicht.
    Ausserdem ist dort die Bildqulität noch deutlich schlechter wie bei Kabeldeutschland.
     
  9. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage.

    Nein Gorcon,

    hier geht es um das neue Projekt vom FRK über 31,5 Ost und nicht um Dirketeinspeisung von 19,2!
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage.

    Dann lies Dir mal den Beitrag nochmal genau durch.
    Auf 31° werde die privaten nicht übertragen das sind andere Programme.
    Hier gebe ich Dir Recht, da könnte man Kabelkiosk nehmen. ;) (ist zwar vieles davon nicht drinn, aber wozu das Pferd neu erfinden, (oder war es das Rad?) ;)
     

Diese Seite empfehlen