1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

frage

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von kitara, 17. Oktober 2007.

  1. kitara

    kitara Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo alle zusamen
    meine frage ist ob auch schon mal jemand probleme mit einfrieren des bildes hat(ich sage gerne dazu aufhängen).
    bin ein totaler neuzugang was computer an geht und habe mir vor einem viertel jahr den targa now an 3500+ gekauft.
    bis jetzt hatte ich nur schwierigkeiten,die von targa waren schon drei mal da und haben teile ausgetauscht aber es ist immer noch dieses problem mit dem bildschirm einfrieren.
    gleich am anfang hat er mir eine cd zerissen.:confused:
    da wusste nicht mal der fachmann was er sagen soll.
    gruß kitara
     
  2. ThaiChi72

    ThaiChi72 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Erkrath
    AW: frage

    Oh weh!
    Das scheinen aber mehrere Probleme zu sein.
    Und anhand der Beschreibungen kommen da mehrere Diagnosen in Frage.
    Bild friert ein ---> kommt drauf an, ob
    1. sich das Bild wieder fängt, dann --> evtl. Probleme mit Graphikkarte und dazugehörigen Treibern
    2. der Rechner nun gar nichts mehr macht --> Hardwareproblem? Sich beißende Kartentreiber - mehrere Möglichkeiten

    wenn es die CD zerreißt, ähm, Kreissäge im Laufwerk? Defektes Laufwerk!
    Oder hat er eine Brennung nicht vernünftig abgeschlossen? --> auch mehrere Möglichkeiten. --> Burnproof nicht aktiviert? zu wenig Arbeitsspeicher (RAM)?

    Aber wenn die Targa-Leute schon drei Mal da waren, und den Fehler immer noch nicht finden konnten, machen die selber was grundlegend falsch.
    Ich bin selbst kein Fachmann und das über Ferndiagnose zu lösen, ist nach mehreren Mißerfolgen der Techniker auch nicht ganz realistisch.

    Hast Du schon mal mit dem Gedanken gespielt, den Rechner zum Reparaturservice zu geben?
    Da der eh nicht so alt ist, hast Du ja noch Garantie drauf. (sofern das Aufschrauben ausschließlich von Targa-Team ausgeführt wurde)
     
  3. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: frage

    Den PC darf man ruhig aufschrauben, da verliert man die Garantie noch nicht :). Aber wenn er durch die "Bastelei" kaputt geht ........:(

    Wenn eine CD / DVD eine Unwucht hat (z. B. CD-Aufkleber oder zu warm geworden) zerlegt sich sowas gerne mal im Laufwerk. Hatte ich als Service Techniker auch ein paar mal bei Kunden erlebt.

    Wegen dem "Einfrieren" hat TaiChi72 recht. Kann alles mögliche sein: Defekter CPU Kühler (evtl. auch nur "zu klein"), defekt im Motherboard, Netzteil defekt usw. usw.
    Ist schwer zu lokalisieren wenn der Fehler nur sporadisch auftaucht.
    Wenn ich es noch richtig im Sinn habe, dann hast du aber nach drei erfolglosen Reparaturversuchen anspruch auf Rückgabe / Wandlung (Geld zurück) oder neues Gerät.
     
  4. kitara

    kitara Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    3
    AW: frage

    danke für die hilfe
    das lustige an der sache ist,das der vorschlag die sollen das gerät abholen von mir selbst schon ein paar mal gemacht wurde,irgendwie wollen die nicht.
    ich wurde bis jetzt immer nur vertröstet das targa das auch vor ort regeln kann.
    bis jetzt wurde mir ein neuer bios geschickt,den ich auch eingespielt habe,aber das bild gefriert immer noch ein,es ist nicht mehr so schlimm das man den computer ganz ausschalten muß,aber denoch löst es sich erst nach ein paar minuten wieder.
    also ist der fehler nicht behoben.
    jetzt mußte ich wieder anrufen und soll jetzt eine neuere version bekommen (das muss aber mit dem hersteller erst besprochen werden und es könnte ne zeit dauern)
    wir warten wieder!!!!
    ich finde den service zum kot.... und meine telefon rechnungen sind auch ganz toll.
    hat noch jemand solche probleme mit targa?
    gruß kitara:(
     
  5. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: frage

    Ganz ehrlich: Lass dich nicht auf neue Experimente ein. Bestehe auf deinem Recht und verlange am besten eine Wandlung. Vielleicht wäre der schriftliche Weg der bessere. Dann aber unbedingt als Einschreiben. HIER findest du bestimmt einige Interessante Beiträge dazu.
     
  6. kitara

    kitara Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    3
    AW: frage

    gruß an siggi60
    vielen dank für die hilfe,werde denn rat befolgen.
    mit sollch neu einsteigern wie mir können sie es ja machen,
    es kommt auch immer mehr dazu,jetzt gehen boxen des bildschirm auch nicht mehr(wieder targa).
    ich hab wohl den totalen fehlgriff gelandet.
     
  7. Muhhase

    Muhhase Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    245
    AW: frage

    Temperaturüberwachung aktivieren dann den Rechner unter Vollast ( Benchmark ) laufen lassen und schauen wie warm es wird an der CPU.

    Im Bios checken ab wo die CPU abgeschalten wird und das mit den realen Werten vergleichen.
     

Diese Seite empfehlen