1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Zimmerantenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Nordmann73, 1. Januar 2005.

  1. Nordmann73

    Nordmann73 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo,
    ich wohne im äußeren Bereich von Hamburg.
    Laut DVB-T Plan sollte bei mir gerade noch eine
    Zimmerantenne reichen.

    Deshalb habe ich mir für den PC die PCI-Karte
    von Terratec geholt (Cinergy1200). Dazu die Stabantenne
    von Telestar (Starflex T4). Das ist eine aktive Stabantenne.

    Leider empfange ich damit nur 2-3 Sender ohne Probleme mit
    einer Empfangsstärke von etwa 55-75%.
    Der Rest ist nur verzerrt zu empfangen mit einer Empfangsstäke
    von 10-40%.

    Jetzt frage ich mich, ob ich die Empfangsstärke verbessern kann
    wenn ich eine aktive Zimmerantenne mit 230V Stromanschluss und
    36dB Verstärker kaufe.
    Würde das was bringen? Wenn ja wieviel ungefähr?
    Eine Dachantenne möchte ich nicht unbedingt haben.

    Vielen Dank
    Nordmann73
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Frage zur Zimmerantenne

    Hi,
    Wie versorgst Du die mit Strom? Hat die ein externes Netzteil oder liefert die Karte die erforderliche Spannung?

    Ich glaube nicht, eher im Gegenteil: Bei dieser Empfangssituation wird das Rauschen derart verstärkt, dass Du gar nichts gescheites mehr empfangen kannst.
    Versuche doch erst mal folgende Konstruktion:
    http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/DVB-T_Antennen
    Kostet Dich fast nichts und liefert oft bessere Ergebnisse als so manche Kaufantenne.

    Michael
     

Diese Seite empfehlen