1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Verstärkungsangabe auf Parabol und zur LNB Halterung (genormt?)

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von malpolon, 26. Dezember 2010.

  1. malpolon

    malpolon Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Experten,

    zwei Fragen bitte:

    1) Bei den Daten zu meiner Schüssel steht: Gain bei 10.950 GHz ist 39 dB.
    Wenn ich andere Hersteller vergleichen will steht dort die Angabe "Gain" bezogen auf andere Frequenzen: 12.625 GHz (Visiosat) oder 11.700 GHz (Triax).
    Wie hängen diese Parameter (Frequenz und Gain) zusammen und wie vergleicht man die Werte jetzt zwischen zwei Herstellern (im Sinne von: ist eine mit 39 dB bie 10.950 GHz besser als eine mit 37.1 db bei 11.700 GHz?).

    2) Sind LNB-Halter herstellerabhängig? Ich nehme an, dass wenn ich von Multifeed weg will und nur noch ASTRA will, ich den Multifeedhalter austauschen muss gegen einen Einzelhalter, um ein im Forum empfohlenes neues LNB zu verwenden. (Der Multifeedhalter hat ja keinen genau mittigen Befestigungsplatz, richtig?).
    Muss ich den dann beim Schüsselhersteller speziell zu dem Schüssel-Model ordern?
    Oder sind diese Sachen genormt ?

    Danke
    Dirk
     
  2. Family

    Family Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage zur Verstärkungsangabe auf Parabol und zur LNB Halterung (genormt?)

    Zu Frage 2.)

    Ich würde den Multifeedhalter einfach dran lassen. Den gewünschten LNB in die Mitte setzen und Fertig. Brauchst nichts dazukaufen.

    Zur ersten Frage, Gain und Frequenz ist nicht weiter Relevant. Grade bei stärkeren Sats, wie Astra 19E ist da nicht von relevanz
     

Diese Seite empfehlen