1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Signalstärke beim Sat Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sputnik0815, 20. April 2013.

  1. sputnik0815

    sputnik0815 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hi,

    mein Vater und ich haben uns eine Sat Anlage aufs Dach bauen lassen und über einen Multischalter im Keller die Kabel im Haus zu den Fernsehern legen lassen.

    Bei meinem Vater liegt die Signalqualität bei 94-95% und die Signalstärke bei 59%

    Bei mir liegt die Signalqualität auch bei 94-95% aber die Signalstärke nur bei 28%

    Nun habe ich gelesen das die Signalqualität für ein gutes Bild wichtiger ist als die Signalstärke. Ich frage mich jedoch nun, ob ich bei schlechtem Wetter schneller Bild- und Tonprobleme bekomme ??

    Ich würde gerne wissen, ob die Werte so ok sind, oder ob man da nochmal was machen sollte ?

    Gruss
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Frage zur Signalstärke beim Sat Empfang

    Die Werte sind schon bei dir niedrig

    Welcher Receiver wird verwendet ?
    Welcher Multischalter ?
    Welches Kabel ?
    Wie lang ist dieses ?
    Welches LNB ?
     
  3. sputnik0815

    sputnik0815 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Frage zur Signalstärke beim Sat Empfang

    hier mal ne Liste zu den Fragen:

    Sat Anlage = Kathrein Cas 80
    LNB = Kathrein UAS 584
    Sat Receiver meines Vaters = Humax SHD 4 (von Sky)
    Mein Receiver = Pace TDS866NDS (von Sky)
    Multischalter = Grundig Multischalter SDSP 506
    Kabel = LCD 94 dämpfungsarm
    Kabellänge = vom Dach in den Keller ca 10m + vom Multischalter im Keller zu meinem Vater ca 5m + zu mir in den ersten Stock bis zum Tv nochmal ca 10m

    Gruss
     
  4. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frage zur Signalstärke beim Sat Empfang

    Unterschiedliche Receiver zeigen unterschiedliche Signalstärke an. Mach mal einen Receivertausch, dann dürften die Werte wieder anders aussehen.
    Kein Grund zur Beeunruhigung.
     
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Frage zur Signalstärke beim Sat Empfang

    Ist doch alles wunderbar :D

    Nichts beunruhigend

    Es ist so wie HansEberhardt im vorangegangenem Post bereits geschrieben hat.
     
  6. sputnik0815

    sputnik0815 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Frage zur Signalstärke beim Sat Empfang

    ok, dann warte ich mal was passiert wenn das Wetter schlecht ist. :)
     

Diese Seite empfehlen