1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Receivernummer

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Philabolle, 9. Juli 2006.

  1. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    falls man sich ein Premiere-Prepaid Abo zulegen möchte muss man ja die Receivernummer eines lizensierten Receivers angeben, was kann man machen, wenn man keinen lizensierten Receiver hat, jedoch trotzdem ein Prepaid-Abo haben möchte?

    Danke für die Antworten im Vorraus...
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zur Receivernummer

    In den nächsten Mac Doof Laden gehen.
    Einen Kugelschreiber und einen Zettel mitnehmen.
    Und eine Abschreiben.
    Stehen dort genug Premiere Receiver rum.:D
     
  3. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: Frage zur Receivernummer

    Also kann man theoretisch jede beliebige Receivernummer von einem "Lizensierten" nehmen und diese verwenden, oder?
    Es ist doch auch nicht schlimm falls diese Nummer mehrmals verwendet wird oder?
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Frage zur Receivernummer

    nein, das ist kein problem. wenn du - wie von nelli schon gesagt wurde - einfach die von einem ausstellungsstück bei media markt nimmst, dann klappt das schon.
     
  5. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: Frage zur Receivernummer

    Okay danke,euch beiden...
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zur Receivernummer

    Wo ich das letzte mal diesen Tipp gegeben habe, ging ein Aufschrei los.
    Das ist illegal und Betrug.
    Was soll dann den der andere Kunde machen der den Receiver kauft? usw
    Das alles ist dismal ausgeblieben.
    Wahrscheinlich keine Besserwisser und Moralapostel zur Zeit unterwegs.:winken:
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Frage zur Receivernummer

    Die kommen nach dem Spiel;)

    bye OPa:winken:
     
  8. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Frage zur Receivernummer

    Als ich mein Prepaid-WM+Film-Abo im "Blöd"-Markt gekauft habe, wurde ich auch nach einer Serien-Nummer gefragt.
    Ich hab gesagt, die weiss ich noch nicht, weil der Receiver (gerade frisch gekauft) noch mit der Post unterwegs ist. Gab keinerlei Probleme und seitdem hat sich niemand mehr für die Serien-Nr. interessiert. :)
     
  9. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Ort:
    Kassel
    AW: Frage zur Receivernummer

    Ich habe auch damals die Nr. der gekauften D-Box angegeben, inzwischen hab ich aber einen Humax.... die Nr. haben sie ja auch nicht und es geht ;)
     
  10. König

    König Guest

    AW: Frage zur Receivernummer

    Vielleicht sollte Premiere in Zeiten ohne Bundesliga-Direktverwertungsrechte noch einmal über diese Geschäftspolitik nachdenken. :p

    Es ist schon etwas armseelig, sich eigentlich illegal eine Seriennummer eines zertifizierten Gerätes 'organisieren' zu müssen, nur um 'zahlender Abonnent' werden zu dürfen. :eek:
     

Diese Seite empfehlen