1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Kabelage + ggf anderes

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von laufer, 14. Januar 2015.

  1. laufer

    laufer Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    morgen isses sowei und ich soll bei Tv entertain (50Vdsl) angeschlossen werden. Ich möchte alles mit Lanverbindung anschließen. W724V und 303 er

    Leider langt dat gelieferte Kabelmaterial in der Länge nicht aus--bauliche Veränderungen scheiden aus, da Mietwohnung.

    Daher hab ich Fragen zu den Optionen

    Option
    a) kann ich mir ein längeres TAE Dose-Speedportkabel im freien Markt holen und auf was muss ich achten ? (Bezeichnung max. länge)

    b) ein Netzwerkkabel für Speedport->Mediareceiver (ca. 3m) kaufen und die beim Receiver mitgelieferten 10 Meter für die Strecke Router -Pc nehmen.

    c) Mediabox-TV hab ich nen 1.4 HDMI Kabel vom grossen Versender..da geh ich davon aus, dass ich dieses nehmen kann ?


    Beim Router selbst warn 2 kurze dabei--wobei ich davon ausgehe, dat das mit den blauen Steckern Glasfaser sein soll.

    Danke schonmal.

    ps--wenn ich dann demnächst noch Fragen zum Beidnen/Einrichten hab, soll ich dat hier dranhängen oder nen neuen fred aufmachen ?
     
  2. Azumi

    Azumi Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Frage zur Kabelage + ggf anderes

    Ich hab den selben Router.

    a)

    Speedport Kabel
    http://www.amazon.de/gp/product/B00B7R07J4

    Mir ist das graue TK Kabel auch viel zu kurz.
    Auch wenn die TKOM sagt dass das graue spezielle Funktionen hat damit man bei Problemen wohl besser per Support testen kann. Ich habe überhaupt keinen Unterschied in Bezug auf Geschwindigkeit oder Sync Probleme mit dem anderen.

    b) Das sollte natürlich klappen

    Ich hab solche Netzwerkkabel
    5m - CAT.6 Ethernet Gigabit Lan Netzwerkkabel | 10/100: Amazon.de: Computer & Zubehör

    c)

    HDMI Kabel
    deleyCON 3m HDMI Kabel HDMI 2.0: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Ich hatte beim WZ Receiver ein Amazon Basics HDMI dran ( 2m ) da hat es immer wieder das HDMI Signal verloren beim 102er MR an meinem LG LED/LCD .
    Schon bei Start war der HDMI 2 Eingang teilweise
    überhaupt nicht vorhanden. Oder es ist dann nach 5 Minuten zusammengebrochen.

    Mit dem DelayCon klappt aber alles bei allen MR.

    DLAN sofern benötigt
    Devolo 650+ ( Normal oder Triple )
    devolo dLAN 650+ Starter Kit weiß: Amazon.de: Computer & Zubehör


    Steck das Entertain Netzwerkkabel bestenfalls in Port 1 des Routers.

    Das hat bei mir alles funktioniert. Ich habe 3 Receiver am Start und alles ist perfekt.
    Bestenfalls testest du deine Kombination am MR 303 unter Hilfe > Systemtest nachdem du alles angeschlossen hast.

    Wünsche dir einen guten Start mit Entertain :)
    Ich hätte vorher nie gedacht dass die Bildqualität so gut ist.
    Ich will Entertain nie mehr missen.

    :love:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2015
  3. laufer

    laufer Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  4. laufer

    laufer Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Frage zur Kabelage + ggf anderes

    Bin grad am Einrichten--laut Monteur lieber Netzwerkkabel kaufen anstatt TAE-kabel.

    Telefonie und Netz funzt (wie man unschwer erkennen kann).

    Beim automatischen einrichten gabs jedoch ne Meldung über einen unerwarteten Fehler.

    festnetz/info/error.xhtml?jsfErrorCallback-malformedXML200

    Jemand ne Idee wat dat sein kann ?

    ich habe nen Sony Bravia KDL 37EX720....bisher (digital terrestrisch) hat der Fernseher immer je nach Sendung automatisch die Einstellung gewechselt ..also zum Beispiel Sport etc., das scheint jetzt nicht mehr zu gehen.

    Wird diese Information bei TV -Entertain nicht mit übertragen oder liegs an dem verlinkten HDMI Kabel ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2015
  5. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.872
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Frage zur Kabelage + ggf anderes


    Die Infos werden bei Entertain nicht mit übertragen.
     
  6. Kurz

    Kurz Platin Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.257
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart
    MR 401 B (1.0)
    MR 201 (1.0)
    devolo dLAN 650 triple+
    devolo dLAN 1200+
    AW: Frage zur Kabelage + ggf anderes

    Laufer, funktioniert jetzt alles?
     
  7. laufer

    laufer Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Frage zur Kabelage + ggf anderes

    funzt alles--laut techniker hab ich über 52k an der buchse anliegen.

    irgendwie iss es auch an der 2. dose angeschlossen.

    die iss 4 meter von der ersten in nem kabelkanal entfernt. ich werd wohl die dose mitsamt kabel um die zimmertür rum verlegen und dann kann ich mit dem gelieferten TAE-Kabel auch locker an den Receiver ran.

    Viel zu machen gabs eh net--der 1u1 Anschluss war ja auch schon korrekt also musste nur auf der straße umgestöpselt werden....beiliegende bedienungsanleitungen sind ja nun auch wirklich gut

    Bildqualität iss wirklich begeisternd. Abgefahren find ich auch die Videorekorderfunktionen.
    Die Senderlistenbearbeitung iss mühsam geworden...und wenn ich mal ne paket dazubestelle wirds wohl da nen reset geben müssen. &0 sender sind am Ende übergeblieben....aber ich glaub nutzen werd ich davon vielleicht 35 ? im Vergleich zu vorher digital terrestrisch sinds in erster Linie ein paar mehr öffentlich rechtliche, servus und dsf die ich regelmäsig nutzen werde...


    lediglich 1u1 macht mir etwas kopfzerbrechen..deren system zeigt einfach immer noch nicht die kündigung(hatte 2011 von nem 2-jahresvertrag auf vertrag ohne mindestlaufzeit umgestellt) und die simkarte iss auch noch nicht deaktiviert...ich hoffe das gibt nicht nochmal knatsch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2015
  8. laufer

    laufer Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Frage zur Kabelage + ggf anderes

    Scheint aber keien Auswirkung zu haben--wenn aber einer weiss worum es sich dabei handelt würde es mich schon interessieren.

    Thy im Voraus
     
  9. fuerstenbrunn

    fuerstenbrunn Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Frage zur Kabelage + ggf anderes

    programm-manager.telekom.de

    Sendersortierung leicht gemacht. :)
     
  10. -Loki-

    -Loki- Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Frage zur Kabelage + ggf anderes

    Es gibt auch ein 20meter langes GS Kabel kann man über den Vertrieb bestellen. Würde aber bei Entertain erst einmal Powerline testen. Hatte vorher eine Wlan Bridge im gebrauch war auch ok aber auch mal Abbrüche selbst bei vollen Empfang und 5Ghz. Powerline war nur eine Notlösung um es mal zu testen. Nun sind beide MR über Powerline dran und läuft perfekt, selbst durch 2 getrennte Stromkreise. Sollte man aber vorher testen ob es läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2015

Diese Seite empfehlen