1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Kündigung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von MostBlunted, 13. April 2012.

  1. MostBlunted

    MostBlunted Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich habe Online gekündigt und heute die Bestätigung per Post bekommen.
    Das Kündigungsdatum passt soweit, ich frage mich nur ob ich SkyGo mit zweiter Karte noch mal extra kündigen muss, oder reicht es das "Hauptabo" zu kündigen? Will nur auf Nummer sicher gehen, nicht das ich doch noch weiter zahlen muss oder so. Ich habe SkyGo mit der zweiten Karte auch erst so ca 1 Monat nach Start meines Abos hinzugebucht.
     
  2. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Frage zur Kündigung

    Sky Go ist eine Option zu deinem Hauptabo. Wenn du dein Hauptabo kündigst, enden somit auch alle gebuchten Optionen.
     
  3. Refugee23

    Refugee23 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage zur Kündigung

    Hi,

    ich habe auch eine Frage zur Kündigung:
    In meiner Bestätigung, die ich von SKY erhalten habe, steht folgender Wortlaut: "...bestätigen wir Ihnen heute vertragsgemäß den XX als nächstmögliches Austrittsdatum. Bitte beachten Sie: Ab XX endet auch die Lieferung der TV Digital."

    Ich hatte hier im Forum immer gelesen, dass man die TV Digital separat beim Verlag kündigen muss, der obige Text klingt aber für mich so, als passiere das automatisch. Hat damit jemand Erfahrung?

    Danke!
     
  4. Hermann-Josef S

    Hermann-Josef S Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    609
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Entertain Premium IP (6) VDSL 50
    AW: Frage zur Kündigung

    Bei mir stand das auch so, habe die Zeitung nicht extra gekündigt, wurde aber eingestellt!
     
  5. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: Frage zur Kündigung

    Beim zubuchen von Paketen ändert sich nichts bei der Vertragslaufzeit.
    Wechselt man allerdings innerhalb der 12 Monate zwischen den Paketen, z.B von Sport auf Film oder so dann ist ein Neustart der Vertragslaufzeit an der Tagesordnung.
    Je nach AGB ist das aber jederzeit weiterhin möglich. Man erinnere sich an an §7.2 der alten AGB.

    In deinem Fall, brauchst nix zusätzlich löschen. Wenn vorbei, dann ganz.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage zur Kündigung

    Extra kündigen muss man die nur wenn man sie auch extra bezahlt, also auch ein Abo hat. Bei Paketen wo die Zeitschrift automatisch enthalten ist hat man keinen Zeitschiftenvertrag und braucht daher auch nicht extra kündigen weil es ja kein Abo ist.
     
  7. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.822
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Frage zur Kündigung

    das stimmt so nicht, früher musste man die Zeitschrift extra kündigen, auch wenn sie im Sky Abo enthalten war. Stand auch so in der Sky Kündigungsbestätigung drin. Erst seit einiger Zeit wird die Zeitschrift automatisch beendet, wenn man sie mit im Skyabo hat.
     
  8. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zur Kündigung

    So, habe eben mein Abo auch online zum 30.09.2012 gekündigt. Im KC steht Vertragsdatum 01.10.2011, müsste also nach meiner Rechnung und den Bedingungen von Sky Kündigungstermin der 30.09.2012 sein. Was würdet Ihr machen, wenn die mir doch erst den 31.10.2012 bestätigen?? (12 Monate + x Tage, was allerdings nirgendwo steht)

    Gruß

    Peter
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Frage zur Kündigung

    Wenn 13. Monat und Rabattabo, dann, sofern gewünscht, vorsichtshalber verlangen dass der Rabatt auch für den 13. Monat eingetragen wird, alternativ verlangen dass der 30.09.2012 bestätigt wird. Falls Vollpreis und 13. Monat nicht gewünscht, dann auch sofort der Kündigungsbestätigung widersprechen.
     
  10. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zur Kündigung

    OK, es ist ein Rabattabo. Meiner Meinung nach erhält man für die Verlänegrung bessere Konditionen, wenn die Kündigung zum Quartalsende stattfindet. Dann waret ich die Bestätigung ab. Wenn etwas nicht stimmt, dann den Widerspruch an CC oder direkt GF?
     

Diese Seite empfehlen