1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Festplatte

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von F117, 1. Mai 2004.

  1. F117

    F117 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Südbayern
    Anzeige
    Guten Morgen erstmal... winken

    Ich habe mal folgende Frage zur Festplatte:

    Ich habe doch die Möglichkeit aus der Liste der aufgenommenen Sendungen einzelne zu löschen.Angenommen ich habe 5 Sendungen aufgenommen und lösche die 2.te und 4.te, ist dann
    zwischen der 1.ten und 3.ten Sendungung quasi eine
    Lücke auf der Festplatte ?
    Und wird diese Lücke beim nächsten Aufnehmen wieder benutzt und wenn ja und die neue Sendung größer ist als die Lücke, was passiert dann ?

    Ich hoffe Ihr habt verstanden was ich meine durchein

    Geht irgendwie blöd zu erklären breites_

    Gruß F117
     
  2. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    Natürlich wird die Lücke genutzt, sonst wäre die Platte irgendwann voll, obwohl sie fast leer ist.
    Dann wird die Lücke vollgeschrieben, der Rest kommt in die nächste Lück oder ans Ende.

    Das ist bei jedem (modernen) Plattenbetriebssystem so. Die Platte wird in Bereiche (Cluster) aufgeteilt und es gibt eine Tabelle in der steht , welche Cluster belegt und welche frei sind. Außerdem steht in der Tabelle beim 1. Cluster einer Datei, welche der 2. ist, beim 2. welches der 3. ist usw. So können die Cluster dynamisch verwaltet werden (alles etwas vereinfacht ausgedrückt)
     
  3. F117

    F117 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Südbayern
    @ gogo07

    danke erstmal für die verständliche Antwort.
    Eigentlich habe ich mir das so oder so ähnlich auch vorgestellt.
    Muß mich wohl erstnoch von den alten Aufnahmetechniken (Videorecorder) geistig "lösen"
    breites_ breites_ breites_
    Der Topfield 4000 ist schon echt ein tolles Gerät
    und wirklich jeden Cent wert... läc

    Schönen Sonntag allen wünscht

    F117
     

Diese Seite empfehlen