1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von SunnyID, 20. Oktober 2006.

  1. SunnyID

    SunnyID Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Servus :)

    hab ein Problem was ich ohne entsprechendes Fach- bzw Praxiswissen nicht mir beantworten kann.

    ich möchte mir einen Camcorder kaufen. zwei sind in der engeren Wahl...

    http://www.sony.de/product/CompareProducts.action?site=odw_de_DE&pcReturnUrl=%2Fproduct%2FProductComparisonWizard.action%3Fsectiontype%3DProduct%26site%3Dodw_de_DE%26modelName%3DDCR-DVD105E&models=DCR-DVD105E&models=DCR-DVD205E

    ich habe nachgelesen das die Auflösung bei HDTV (laut Wikipedia), 1280 × 720 Pixel und 1920 × 1080 Pixel sind.



    Meine Angst ist das der aufgenommene Film, dessen Auflösung ich nicht genau beziffern kann, zuniedrig ist um es mal auf einen HDTV zu zeigen.


    ..sprich hässliche Treppenstufen grafik etc.

    Könnt ihr mir helfen??
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

    Die können doch gar keine HD-Auflösung - also zeichnen die nur Standard-PAL auf. Der eine auch in 16:9 - aber es bleibt Standard-PAL mit 720*576 Pixel.
    Bei HD-Camcordern steht das auch entsprechend da.
     
  3. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

    ich frage mich sowie, wie man mit einem DVD-Camcorder, dessen 8cm-Rohling 1,4 GB faßt, in einer vernünftiger Qualität aufnehmen kann. Wenn ich beispielsweise mit meiner Sony HDR-FX1 eine 60-Minuten-Kassette komplett aufnehme und dieses Material dann in FinalCut einspiele, habe ich eine AVI-Datei von ca. 21 GB Größe
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

    da findet wahrscheinlich eine umwandlung statt. das ist bestimmt eine avi-datei ohne komprimierung.
     
  5. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

    Die DVD-Camcorder machen ja eine Video-DVD. Also ist das PAL-Auflösung MPEG2-komprimiert. Die "normalen" DV-Camcorder speichern die Daten als MJPEG-Format (auch PAL-Auflösung). Das braucht deutlich mehr Platz.

    Die HDR-FX1 speichert MPEG2-HD-Auflösung auf dem Band und das soweit ich weiß mit der selben festen Datenrate wie normale DV-Camcorder. Dafür hast du natürlich HD-Auflösung.

    HDTV-DVD-Camcorder gibt es glaube ich nicht - da würde ja kaum was drauf passen.

    Jens
     
  6. SunnyID

    SunnyID Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

    Danke für eure Antworten..

    Aber wenn es Standard-PAL mit 720 x 576 Pixel ist, wie sieht sowas auf einem HDTV aus, habt ihr das schonmal getestet??

    Würde es sich lohnen den 16:9 zu kaufen, sprich nicht verzerrte Bilder...?
     
  7. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

    Beim Digital-TV wird eine entsprechende Kennung mitgesendet, wie der Receiver auswertet und somit für unverzerrte Bilder sorgt (bei korrekter Einstellung des Fernseher-Formats).

    Ich hoffe mal, daß die 15:9-Kameras auch irgendwo die Formatinformation speichern. Dann könnte auch die Darstellung automatisch im richtigen Format erfolgen.

    Wenn das nicht klappt, bleibt immer noch die manuelle Bildformateinstellung am Fernseher - das können alle 16:9-Fernseher und bessere 4:3-Fernseher auch.

    Ob sich's lohnt so ein PAL-16:9-Gerät zu kaufen mußt du wissen - ist halt noch kein HDTV.

    Jens
     
  8. Rorvic

    Rorvic Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    214
    AW: Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

    also ich habe noch eine sony VX 1000 vor 10 jahren das beste was es gab,und wenn ich die originale casette(16:9) über einen 37 hdtv LCD abspiele sieht man schon wo die grenzen beim DV band liegen,leichtes rauschen, rasen schon mittelmässig verwaschen, aber immernoch um längen besser als HI 8.
    werde mir zu weihnachten auch einen hdtv camcorder gönnen.
    (Signalweg= VX 1000 via Firewire Panasonic DVD Rec DMR-15 YUV=Benq 37 LCD
    Rorvic....
     
  9. SunnyID

    SunnyID Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Frage zur Auflösung von HDTV und meinem Camcorder??

    Hab mich für die 205 entschieden, wegen des 16.9 formats, auch wenn der optische Zoom fast nur die Hälfte ist...

    Hier noch ein paar Infos:
    - der Camcorder 105 hat tatsächlich einen optischen Zoom von 20x und der 205 nur von 12x, technisch bedingt.
    - das E steht für europäische Norm
    - der 105 hat eine Auflösung bei Fotos mit 640x480 und der 205 mit 1152x864
    - auf der mini-dvd landen die files im vob-Format
     

Diese Seite empfehlen