1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Snake01, 14. Mai 2006.

  1. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    Anzeige
    betreibe den 821er mit 2 unabhängigen astra signalen vom selben lnb heißt es liegen 2 koax leitungen...

    wenn ich jetzt eine aufnahme starte sollte ich normalerweise

    so war es zumindest beim ufd 580

    alle anderen sender problemlos schauen können

    ich hab auf sat 1 eine sendung gestartet ist bei mir auf programmplatz 2
    wenn ich umschalte kann ich noch auf die 1 (Pro7) andersrum springt er auf die 5(Kabel1) und danach gleich auf die 71(DSF)

    wie kann ich das ändern?
     
  2. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    Moin :)

    dann dürfte deine Tuner-Konfiguration nicht stimmen.

    Anschlussart für Tuner 2 < Getrennt >
    Signalkonfiguration für Tuner 2 < wie Tuner 1 >

    Überprüf das doch mal... ;)

    Gruß
    Ralf
     
  3. RolandD

    RolandD Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    KATHREIN UFS-925sw (500GB)
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    Hallo "Snake01"

    Genau so verhält es sich auch beim 821er. Wenn ein Tuner mit einer Aufnahme beschäftigt ist steht der Zweite voll zur Verfügung, zum Live gucken oder für eine weitere Aufnahme.

    Hört sich so an als ob Du etwas falsch im Menue eingestellt hast. Prüfe die Tuner/LNB-Einstellungen in der pdf-Anleitung ab Seite 16:


    Anschlussart für Tuner 2
    - „Getrennt“: Tuner 2 (Eingang) hat einen eigenen Signal-Eingang,
    d. h. eine direkte Verbindung zwischen Antennen-Steckdose und
    Eingang Tuner 2

    und

    Signalkonfiguration für Tuner 2 (nur bei Anschlussart „Getrennt“)
    - Wie Tuner 1: Beide Tuner sind an die selbe Signalquelle angeschlossen
    (gleiches Kabel vom LNB)


    Wobei ich persönlich die Ausdrucksweise in der Anleitung sehr verwirrend finde: "Beide Tuner sind an die selbe Signalquelle angeschlossen" genau genommen stimmt der Satz ja überhaupt nicht, meint aber das vom LNB oder Multiswitch 2 Kabel zum 821er gehen. Das Bild ist da schon aussagefähiger da es 2 Kabel von einem LNB (Sattellit) zum Tuner 1 und 2 des 821er zeigt.

    Gruß

    Roland
     
  4. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    hab ich geändert passiert aber immer noch dasselbe

    noch was anderes jetzt...

    hab das ganze jetzt wie folgt verkabelt...


    [​IMG]
    wie sag ich jetzt dem ufs das er auch hotbird findet?


    hatte vorher mit dem einzelnen receiver auf hotbird ausgerichtet...

    was mach ich falsch?
     
  5. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    noch ne erweiterung momentan ist es so wie beim obigen bild will es jetzt aber so haben

    [​IMG]

    wie im bild geschrieben hab was brauch ich da für ein schalter oder was auch immer und wo bekomm ich das?
     
  6. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    Dein oberes Anschlußbild kann nicht funktionieren, da der Receiver ja nicht weiß, daß er Astra mit beinden, Hotbird aber mit nur einem Tuner empfangen kann.
    Daß kann nur dann tun, wenn man ihm das differenziert pro Satellit unterschiedlich einstellen könnte.
    Ein Twin-Receiver braucht entweder beide Satelliten auf beiden Anschlüssen, oder jeweils einen Satellit auf einem Anschluß. Das war beim 580er auch nicht anders.
    Der zweite Punkt ist die Bezeichnung Quad.
    Ein Quad bring an seinen 4 Anschlüssen die vier verschiedenen Ebenen getrennt raus. Ein Quattro hat gleich einen eingebauten Multischalter und kann jede Ebene an jedem Anschluß liefern.
    Also etweder Deine Beschreibung ist falsch, oder Du mußt einen Multischalter (Multiswitch) dazwischen schalten.

    Das Gerät, welches Du suchst nennt sich 9/4 Multischalter. Er hat 9 Eingänge, kann also das Signal von 2 Quad, oder Quattro-LNBs, sowie das terrestrische Signal an 4 Ausgänge durchschalten. Die Umschaltung funktioniert per Diseq-Befehl.
    Dann könntest Du auch den einzelnen Empfänger daran anschließen und Astra und Hotbird mit ihm schauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2006
  7. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    ja ich meinte eigentlich quattro...

    naja dann werd ich mal bei hmsat bestellen...
     
  8. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    hab das ganze jetzt mit einem

    Diseqc Schalter Gigant 5/2 S.166-A


    gelöst...

    2astra 2hotbird gehen zum schalter und 2 dann zum ufs821

    nur wie sag ich jetzt dem ufs das er hotbird findet?
     
  9. Onurb2

    Onurb2 Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    Hallo, das Problem hatte ich auch. Ich gehe davon aus, dass alle Menues richtig eingestellt sind, und es funktioniert trotzdem nicht. Du hast zum Beispiel einen Sendersuchlauf gemacht (oder nur die Liste eingespielt), aber noch keinen Sendersuchlauf als der 821 auf 2-Tuner-Betrieb eingestellt war.

    Also, nach abgeschlossenenem Sendersuchlauf funktioniert sowohl die Satellitenumschaltung als auch die 2-Aufnahmen gleichzeitig perfekt.
    Offenbar gibt es Datenelemente welche aus den Menues heraus nicht konsistent gespeichert werden, sondern erst nach einem Sendersuchlauf. Offensichtlich ist das Problem nicht nur in der 1.01-FW sondern auch in 1.02.

    Meine Lösung habe ich beschrieben: UFS 821 Probleme mit Diseqc Umschalter http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=1317521#post1317521

    Viel Erfolg und einen schönen Abend!
     
  10. Barolo

    Barolo Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    112
    AW: Frage zur 2 Tuner einstellung beim 821er

    Dein Problem sind deine LNB´s, du brauchst Quattro LNB für Multischalter. Dann noch einen gescheiten 9/4 Multischalter für 2 Satelliten und Du hast keine Probleme mehr.

    Gruß

    Barolo
     

Diese Seite empfehlen