1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum Twin-LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von USA, 5. März 2006.

  1. USA

    USA Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo, also ich weiß jetzt nicht wo ich das jetzt erstellen soll, ich sells halt mal hier herein. Also ich habe für unser Wohnzimmer und Schlafzimmer noch eine extra schüssel montiert. Im Wohnzimmer und im Schlafzimmer haben wir jeweils eine D-Box 1 von Nokia. Diese hängen an einem Precomm Twin-LNB. Num meine Frau hört gerne OE3. Da hab ich im Wohnzimmer den OE3 Kanal auf dem ORF Transponder eingestellt. Nun empfangen wir den OE 3 Kanal im Wohnzimmer nur mit ca 50% und im Schlafzimmer mit ca. 70%. Wie kann das sein??? Liegt das an der Box oder am LNB????



    Gruß
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Frage zum Twin-LNB

    Meist an den Kabeln, aber das lässt sich doch ganz leicht austesten.
     
  3. USA

    USA Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Frage zum Twin-LNB

    hallo, wie lässt sich das testen??
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2006
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Frage zum Twin-LNB

    Wie testet man denn? Das einfachste ist doch, die Komponenten gegeneinander zu tauschen. Oder sehe ich da was falsch?
     

Diese Seite empfehlen