1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum Thema DVB-Antennen!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Webgott, 27. Dezember 2007.

  1. Webgott

    Webgott Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Einen wunderschönen guten Abend!

    Ich bitte jetzt schon mal darum Rücksicht zu nehmen, wenn ich mit bestimmten Begriffen nicht klarkomme, nur habe ich auf dem Gebiet Fernsehen mit Computern so ziemlich gar keine Erfahrung!

    Das Problem: Bin jetzt über Weihnachten auf nen neuen PC umgestiegen und wollte jetzt auch mein persönliches Fernsehprogramm neu installieren. Das erste Problem ist schon das Programm selbst, habs seit gut 2 Jahren, aber es ist ein absolutes No-Name-Programm wo so gut wie nichts drüber bekannt ist, ich habe mich aber damit zufrieden gegeben weil es immer ordentlich funktioniert hat. Besagtes Programm bestand aus einer kleinen Antenne, diese hat man an eine Art Adapter angeschlossen, der nen USB-Anschluss hatte.

    Jetzt wollte ich das ganze an den neuen PC anschließen, habs installiert und alles, beim Starten kam allerdings eine Fehlermeldung wo "Filter-Rendering gescheitert" drinstand, außerdem kam von Windows (habe jetzt Vista, vorher XP und da lief es) eine Fehlermeldung, wo irgendwas (weiß leider nicht mehr den genauen Wortlaut) drinstand, dass die Farben nicht vorhanden sind oder so ähnlich. Das ärgerliche ist, die Meldung kam nur beim allerersten Versuch, jetzt kommt sie nicht mehr. Was ich an den Farbeinstellungen ändern soll (und auch wo) hatte ich aber keine Ahnung.

    Dann hab ich mir gedacht, ich kann ja einfach mal die Antenne selbst an den PC anschließen, weil der einen Anschluss hat, der genau zu dem von der Antenne passt. Hab ich auch getan, nur habe ich auch keine Ahnung, wie es jetzt weitergehen soll?

    Bin für jede Hilfe sehr dankbar! Auch wenn es kompliziert klingt!

    MfG.
     
  2. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Hallo,

    eine wichtige Frage tut sich da gleich auf.
    Du schreibst nichts darüber welche Empfangsmöglichkeit bei Dir vor Ort vorhanden sind.
    Hast Du DVB-T ,SAT (DVB-S), Analog, oder Kabelanschluß und was für eine TV Karte hat Dein PC und was kann die ?
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Unabhängig vom Empfangsweg, würde ich beim Hersteller der Software die mit dem "Adapter" geliefert wurde, erstmal überprüfen ob die Software Windows Vista kompatibel ist, bzw. ob es dort ein Update gibt.

    Ich vermute mal es handelt sich um einen USB-DVB-T Empfänger, dann ist der kleine "Adapter" zwischen USB Port und Antenne nämlich kein einfacher Adapter, sondern der eigentliche DVB-T Empfänger, und ohne dem geht gar nichts!

    In einfachen Worten:
    Die Antenne empfängt das Signal, der USB Stick wandelt das Antennensignal in ein digitales Bild- und Tonsignal welches der PC verarbeiten kann, der PC wandelt das dann in ein sichtbares Bild auf dem Monitor um, und in Ton in den Lautsprechern.

    Die Software hat zwei wichtige Aufgaben, sie sagt dem USB Stick wie der welches Programm empfangen soll, und sie sagt dem PC wie er Bild und Ton erzeugen soll, und ich vermute im letzten Schritt gibt es Probleme mit Windows Vista.

    Auf der Verpackung des Gerätes, oder in den Hilfeseiten der Software dazu, sollte eine Internetadresse angegeben sein, dort würde ich mal vorbei schauen.

    Gruß
    emtewe
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Eine kleine Antenne, was wird das wohl sein? Eine Mini Sat Schüssel, oder eine kabelloser Kabelanschluss? ;)

    Ich tippe jedenfalls mal auf einen DVB-T USB Stick.
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Die mitgelieferten Mini-Antennen dazu sind jedenfalls Müll. Ich würde von Technisat für 10 Euro ne aktive Stabantenne von Amazon daranklemmen,
    damit es wenigstens einigermassen funzt.
     
  6. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Er schreibt aber auch die Antenne am PC anschließen und gleicher Stecker,
    könnte also schon eine Interne TV Karte sein,
    aber warten wir mal auf die Antwort.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Die sind manchmal mit einem Klinkenstecker versehen, der würde auch an die Soundkarte passen. Ich schätze der Tuner ist im "Adapter" die Dinger gibt's doch schon länger für kleines Geld als Massenware.
     
  8. Webgott

    Webgott Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    15
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Also ich gehe mal stark davon aus dass es sich um DVB-T handelt, auch wenn im Programm immer die Rede von DVB-TV ist, macht aber keinen wirklichen Unterschied oder?
    Zum Thema TV-Karte hab ich so ne richtig schöne Anfänger-Frage: Wo seh ich das? Sorry, aber wie gesagt bisher habe ich null Basiswissen über das alles...

    @emtewe: Bei der Suche nach Internetseiten oder Updates fängt das Problem schon an! Die Packung habe ich dummerweise nicht mehr (hatte sie ein Jahr lang und dachte nicht, dass ich nochmal Probleme mit dem Ding bekomme). Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, auch wenn es unlogisch klingt, dass auch da kein wirklicher Hersteller angegeben war. Wie gesagt es ist ein absolut unbekanntes Programm, auch beispielweise im Geräte-Manager wird es nur als "DTV-DVB USB2 DVB-T BDA Adapter" gehandelt. Als Hersteller wird dort "DTV-DVB" angegeben, womit ich persönlich nicht wirklich viel anfangen kann. :/
    DVB-T USB Stick müsste aber schon mal stimmen!

    @kimigino: Grund dafür ne neue Antenne zu kaufen hab ich bisher nicht gesehen, weil es wie schon erwähnt immer gut funktioniert hat. Und ich glaube beim jetzigen Problem ja nicht dass es an der Antenne liegt...

    Danke aber schon mal für die Hilfe!
     
  9. Webgott

    Webgott Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    15
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Ui, das wird ja immer besser! Habe mal über den Geräte-Manager nach neuen Treibern gesucht, die wurden angeblich installiert und die Software sei "auf dem neusten Stand". Musste dann neustarten, jetzt bekomm ich schon beim Klick auf die Verknüpfung die Meldung "Nur USB 2.0 wird unterstützt". Diese Filter-Rendering-Meldung kam ja immer erst, als ich ein Programm abspielen wollte. Hm...

    Sorry für Doppelpost.
     
  10. Webgott

    Webgott Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    15
    AW: Frage zum Thema DVB-Antennen!

    Keine mehr ne Idee?
     

Diese Seite empfehlen