1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum Sat-Spiegel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Saugi_255, 4. März 2006.

  1. Saugi_255

    Saugi_255 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    336
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe gestern eine Sat-Schüssel bekommen. Die Schüssel ist schon zimlich alt, da sie noch eine LNB Aufnahme von 60mm hat. Aber nun zur meiner Frage, die Schüssel ist "Ei-förmig", was bringt das?? Also sie hat an verschiedenen Stellen unterschiedliche Durchmesser. Der größte Durchmesser ist 90cm.


    Gruß
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Frage zum Sat-Spiegel

    hi!

    da das satellitensignal bei offset antennen schräg auftrifft,sieht das signal effektiv wieder eine runde schüssel.was das bringt,sei mal dahingestellt ;)
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Frage zum Sat-Spiegel

    Ich könnte mir auch einfach vorstellen, daß die ovale Form bei der Herstellung von Vorteil ist, weil bei der maschinellen Weitergabe eine bessere Winkelfixierung möglich ist, um z.B. die Bohrungen einzubringen.
    Im Gegensatz zu PFA Antennen ist der Verdrehwinkel ja nicht egal.

    Das Verhältnis von Höhe zu Breite passt auch nicht immer zum jeweiligen Offsetwinkel. Teilweise sind die Reflektoren auch Breiter als Hoch.
    Nur kreisrund sind sie in der Regel nie.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen