1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum optischen Digitalausgang ?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Spacewalker, 30. März 2001.

  1. Spacewalker

    Spacewalker Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    48
    Anzeige
    Hallo,

    da ich was Digitalsound angeht kein Experte bin, habe ich da mal eine Frage. Wenn ich eine 5.1 Decoder an den optischen Digitalausgang anschließe, gibt dann der Decoder nur Sound aus, wenn die Sendung oder der Film in DD ausgestrahlt werden, oder höre ich dann auch den normalen Stereosound über den digitalen Ausgang ?
     
  2. Finelight

    Finelight Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Duisburg
    Du bekommst über den Optischen Ausgang nur dann Ton wenn auch DD ausgestrahlt wird.

    Greetz Finelight
     
  3. syro

    syro Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Deutschland, 04425 Taucha
    also bei mir geht auch der Ton ohne DD. Natürlich auch Dolby S.

    syro
     
  4. Reaper

    Reaper Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Irgendwo in Niedersachsen
    Richtig, wenn kein DD oder DS ausgestrahlt wird, kriegst du über den Digitalausgang 48 khz anstatt 44 analog.
     
  5. Spacewalker

    Spacewalker Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    48
    Also wenn ich das richtig verstanden habe, gibt der optische Digitalausgang immer Ton aus, auch wenn kein DD oder DS ausgestrahlt wird ?
     
  6. Stephan

    Stephan Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    158
    Ort:
    D-71642 Ludwigsburg
    Das hast du richtig verstanden !

    Im Normalfall wird über den Digitalausgang PCM-Ton mit einer Samplingfrequenz von 48 KHz ausgegeben.

    Erst wenn eine Sendung in Dolby Digital empfangen wird, in den Einstellungen der D-Box die Bitstream-Ausgabe eingeschaltet ist und in der Tonregie Dolby Digital gewählt wurde, wird am Digitalausgang der D-Box ein AC3-Bitstream-Signal ausgegeben, das ein AC3-Decoder verarbeiten kann.

    Da alle AC3-fähigen Verstärker/ Receiver sowohl ein PCM- wie auch ein Bitstream-Signal verarbeiten können, kann der Ton immer am Digitalausgang der Box abgenommen werden.

    Gruss.........
    Stephan.
     
  7. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Deutschland, Rhein-Main
    ..sehr gutes Posting. Besser hätte man es mit einfachen Worten nicht ausdrücken können. Empfange den Sound auch über den opt. Digitalausgang mit einem Onkyo DD 5.1 Receiver. Auch der analoge Sound ist sehr gut und ich bin mal auf den morgigen Tag gespannt, wo es dann ja über PW auch DD 5.1. geben wird...

    Gruss
    DrMusic
     

Diese Seite empfehlen