1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum Netzwerk-Streaming

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Isver, 27. August 2007.

  1. Isver

    Isver Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi, kurze Frage:
    mich irritiert die IP-Adresse die man angeben muss. Wozu ist die genau gut? Spezifiziert man damit, wohin die Informationen gesendet werden sollen? Oder woher? Oder soll man da den Router reinpacken? Sehr verwirrend.
    Wenn ich da meine IP-Adresse reinpack und im VLC das per "Netzwerkstream Öffnen" aufrufe klappt das. Aber andere Leute in meinem LAN konnten den Stream noch nicht aufgreifen.

    Danke für nen Tip. :)

    Edit: Hab einfach mal die IP vom Empfänger eingetragen, das hat dann funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2007
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Frage zum Netzwerk-Streaming

    Als IP musst du eine Multicast-Adresse (z.B. 225.1.1.1) eintragen. Auf die angegebene Adresse können sich dann alle PCs im LAN per VLC connecten. Wenn du eine bestimmte IP-Adresse im Netzwerk einträgst, hast du einen Unicast. In diesem Fall kann nur der PC, dessen IP angegeben wurde, den Stream empfangen.
     

Diese Seite empfehlen