1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ovve, 20. Oktober 2005.

  1. ovve

    ovve Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    81
    Anzeige
    Moin moin zusammen,

    habe mal eine Frage zu den sogenannten Multischaltern.

    In diesem Fall zum Chess Multischalter 5/4 NT.

    Es ist doch richtig das dieser Schalter vier (4) Parteien versorgt ?

    Jede Partei hat dann aber nur einen Eingang für einen Receiver - ist das so korrekt ?
     
  2. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Frage zum Multischalter

    Jo richtig!

    5 Eingänge (LowBand-H/LowBand-V/HighBand-H/HighBand-V) und terr. Antenneneingang.

    4 Ausgänge für 4 Receiver


    mfg
    tom
     
  3. ovve

    ovve Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    81
    AW: Frage zum Multischalter

    Moin moin,

    du bestätigst es also.

    Wenn aber einer der Parteien eine zweite Leitung z.B. fürs aufnehmen mit einem zweiten Receiver braucht, was dann ?

    Muß ich denn einen anderen Multischalter z.B. für 8 Teilnehmer nehmen ?
     
  4. BobderBaumeister

    BobderBaumeister Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Köln
    AW: Frage zum Multischalter

    ich hab auch einen 5/4 Multischalter...da ich z.zt. noch kabelanschluß habe wollte ich die kabelleitung auf den terr. anschluß legen...jedoch funktioniert das nicht...weiß einer warum?
     
  5. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Frage zum Multischalter


    Jo das solltest Du dann tun dann hast Du noch genug Reserven für eventuelle Erweiterungen Receiverseitig. Vielleicht sogar nen 9/8 Multischalter nehmen den kannst Du noch auf eine 2. Satellitenposition ausbauen z.B. HotBird

    mfg
    tom
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Frage zum Multischalter

    funzt bei mir ohne probs
     
  7. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: Frage zum Multischalter

    Du musst 3-Loch dosen nehmen zum entkopplen von sat und bk signal!
     

Diese Seite empfehlen