1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum EPG bei den privaten (digital).

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von harryhorst, 6. Januar 2006.

  1. harryhorst

    harryhorst Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    81
    Anzeige
    Hi.
    Ja, seit kurzem kann man ja nun rtl, pro7, sat1 etc. auch mit seiner guten alten dbox empfangen. sehr schön. Aber irgendwie ist das epg gar nicht vorhanden oder nur sehr dürftig. ist das bei allen so. oder ist da bei mir irgendwas falsch? oder liegts einfach daran das die sender (noch?) kein epg aussenden?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage zum EPG bei den privaten (digital).

    Die Sender haben fast alle einen richtigen EPG nur wird dieser nicht Ordnungsgemäß eingespeist.
    Bei der Pro7 Gruppe wird momentan noch überhaupt kein EPG eingespeist weil dieSender nur analog abgenommen werden, warum man bei den RTL Sendern keinen vernünftigen EPG einspeist wüsste ich auch gern.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen