1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zum digitalem Anschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bjoernihasi, 10. April 2011.

  1. bjoernihasi

    bjoernihasi Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, erst mal muss ich mich als totaler Laie outen...

    Ich habe gerade einen Rohbau kurz vor der Fertigstellung. Die Schüssel ist installiert und der Elektriker hat bis auf die Abdeckungen sämtliche Dosen installiert.

    Zu meiner Verwunderung finde ich an den Fersehdosen kein Coaxial-Anschluss. Habe ich was verpasst? Ist der nicht mehr notwendig? Die einzigen beiden Anschlüsse sind aus meiner Sicht normale Antennenanschlüsse. Gleichzeitig denke ich mir, dass die Installationsfirma keine digitale Anlage einbauen würde und dann solche Dosen setzt...

    Mein Receiver bietet mir auch nur Coaxial an. Da es ein alter premierefähiger Receiver ist und ich Skynutzer bin, wollte ich den eigentlich auch nicht tauschen. Kann mir einer helfen? in 10 Tagen ist Umzug.
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Frage zum digitalem Anschluss

    Das ist alles Koaxial... Du meinst F-Stecker? Wäre komisch, wenn der Elektriker keine entsprechenden Dosen verbaut hat.
     
  3. bjoernihasi

    bjoernihasi Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage zum digitalem Anschluss

    ja, meine nen F-Stecker
     
  4. bjoernihasi

    bjoernihasi Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Frage zum digitalem Anschluss

    Es gibt auch Satellitensteckdosen mit zwei IEC-Buchsen. Dreiloch-Steckdosen mit F-Anschluss sind komfortabler und in der Belegung eindeutig. Bei Sat.-Zweilochdosen stellt sich immer die Frage, ob der Receiver auf TV oder Radio nangeschlossen werden muss. Im Gegensatz zur Belling-Lee-IEC-Norm haben F-Anschlüsse den richtigen Wellenwiderstand.
    Das dürfte dann ein DVB-C-Receiver für BK-Anschluss sein.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  7. bjoernihasi

    bjoernihasi Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage zum digitalem Anschluss

    so siehts aus. Also was kann ich tun? Gibts nen Adapter?
     
  8. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Frage zum digitalem Anschluss

    Ich würde ml ein paar nette Worte mit dem Elektriker reden, der das verbaut hat. Hast du die Schlusszahlung schon geleistet, bzw. die Anlage abgenommen?
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zum digitalem Anschluss

    Ich würde mir auch mal den Kumpel greifen.
    Gerade in einem Neubau würde ich auf die richtigen Dosen bestehen.
    Ärger mit eventuellen Nachmietern ist vorprogrammiert, gehen sie doch bei der Dosenart von Kabel TV oder Terrestrischem Empfang aus.
     
  10. bjoernihasi

    bjoernihasi Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage zum digitalem Anschluss


    Abnahme ist diese Woche, heute telefoniere ich mal mit dem Bauleiter, da werde ich dem das mal versuchen zu verklickern.
     

Diese Seite empfehlen