1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Zero-1, 21. August 2007.

  1. Zero-1

    Zero-1 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    also ich hätte mal eine Frage und zwar will ich in meiner Mietswohnung von analogem Kabel TV auf digt. SAT umsteigen
    Die Verkabelung schaut bei mir so aus.
    Der Kabelanschluss kommt zum Keller rein und geht dann erstmal auf dem Dachboden.
    Von dort aus wird das Kabel auf zwei Wohnungen (EG und OG) verteilt.
    Nun will ich für meine OG Wohnung aufs Dach eine SAT Anlage anbauen.
    Kann ich dann einfach die Kabel vom Kabel TV nehmen oder muss ich quasi meine Wohnung komplett neu verkabeln??
    Ich hoffe ihr versteht was ich meine ;)

    [Danke schon mal für eure Antworten
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2007
  2. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

    Ich würde versuchen, für das OG noch ein zusätzliches Kabel zu verlegen.
    Wenn die Kabel nich zu alt sind, also schon doppelt abgeschirmt, dürfte aber der Verwendung nichts entgegenstehen!
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

    gelöscht.

    Beitrag war in den falschen Thread gerutscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2007
  4. Zero-1

    Zero-1 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

    naja ich könnte es ja auch erstmal versuchen...also anlage anschließen und dann die alten kabel verwenden.
    wenn es dann nicht geht müsste ich wohl wirklich neu verlegen (der vermieter wird sich freuen ;)
    aber theoretisch ist es wohl schon möglich das ich die alten kabel verwenden kann....naja mal kuckn.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

    Wieviele Anschlüsse werden den benötigt?
    wen es Nur eine Single Anlage wird dürfte das klappen.
     
  6. Zero-1

    Zero-1 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

    naja ich im OG brauch auf jedenfall zwei anschlüsse...im wohnzimmer udn im schlafzimmer...da hab ich auch jetzt bereits anschlüsse für kabel tv.
    Im UG ist eine arztpraxis...die braucht kein fernsehen
    geht des mit zwei wohl nicht?
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

    Die zwei Anschlüsse dürfen nicht in Reihe geschaltet sein.
    Das heißt von Dose A aus zu Dose B
     
  8. Zero-1

    Zero-1 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

    das glaube ich auch nicht...ich denke es gehen vom dachboden zwei einzelne kabel je eins ins wohn und schlafzimmer...
    aber muss ich mich beim vermieter mal schlau machen
    aber denk auch wenn ich dann ein bisschen arbeit hab....wenn man bedenkt das kabel digital 16,90 im monat kostet seh ich des echt nimmer ein zu zahlen
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zu Umstieg von Kabel TV auf SAT

    Dann gibt es ja scheinbar keine Probleme.
    Und teuer wird das auch nicht.:D
    Schüssel mit Twin LNB und fertig.
    Kein Multischalter und sonstiger Schnickschnack nötig.

    Naja die Dosen tauschen. das war es dann aber schon.
     

Diese Seite empfehlen