1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Tunern

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von dk10tlx, 8. August 2010.

  1. dk10tlx

    dk10tlx Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    MS Enterprise - DVB-C/3.4d/1GB/400GB/Premium Paket/Galileo
    LG 50PK350 - LG BD570
    Denon AVR-1509
    IQ System 100 Front - Magnat Satellites - Magnat Subwoofer
    Anzeige
    Hi Leute,

    kann mir jemand von euch sagen, ob die Tuner der Enterprise "Standard" grundsätzlich in der Lage wären HD-Signale zu verarbeiten? Ich habe etwas recherchiert und bisher nur folgende Ergebnisse bekommen:

    "... um HD abspielen zu können, müsste nur eine stärkere CPU und mehr RAM verwendet werden ..."
    "... kann das HD Signal ohne Probleme verarbeiten. Mit einer entsprechend leistungsfähigen CPU kann quasi jeder DVB-C-Tuner für HD TV verwendet werden. ..."

    Was sagen die Profis und Hardware-Spezialisten dazu?

    Danke für eure Zeit und Hilfe :)
     
  2. Loewe_Freund

    Loewe_Freund Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DVC 2000 & PE-S, Enterprise-S + Casablanca Geräte
    AW: Frage zu Tunern

    Der Tuner kann HD. Leider ist ein Mini Board mit festem CPU mit 1Ghz verbaut. Man kann deshalb nicht aufrüsten.
     
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Frage zu Tunern

    Es hängt davon ab, welches Enterprise-Modell du hast.
    Enterprise (std.)
    Enterprise neo
    Enterprise max
    DVC300
    DVC600
    DVC1000
    DVC2000
    welches hast du?
     
  4. dk10tlx

    dk10tlx Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    MS Enterprise - DVB-C/3.4d/1GB/400GB/Premium Paket/Galileo
    LG 50PK350 - LG BD570
    Denon AVR-1509
    IQ System 100 Front - Magnat Satellites - Magnat Subwoofer
    AW: Frage zu Tunern

    @Henning: es ist eine Enterprise (Std.) DVB-C

    @Loewe_Freund: Danke für die Info, das ist schon mal eine gute Basis.
     
  5. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Frage zu Tunern

    Der DVB-C Tuner kann HD, nur Deine normale Enterprise nicht.

    Tut mir leid
    Olaf
     
  6. dk10tlx

    dk10tlx Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    MS Enterprise - DVB-C/3.4d/1GB/400GB/Premium Paket/Galileo
    LG 50PK350 - LG BD570
    Denon AVR-1509
    IQ System 100 Front - Magnat Satellites - Magnat Subwoofer
    AW: Frage zu Tunern

    Kann ich demnach meinen DVB-C-Tuner aus der Standard-Ente in eine Ente-Max einbauen und diese ist damit HD-kabeltauglich?

    Wie sieht es mit den DVC-Geräten aus, haben die dann die gleichen Tunerkarten oder hat sich da etwas geändert?

    Kann man quasi mit zwei Tunerkarten (DVB-C und DVB-S) ein Gerät abwechselnd zwischen beiden Übertragungsarten umrüsten?


    Ihr seht, meine Hardware-Kenntnisse in diesem Bereich sind etwas dürftig. Ich überlege jedoch, mir das eine oder andere Gerät zuzulegen, jedoch möchte ich einen zukünftigen Wechsel (Kabel/SAT) nach Möglichkeit abdecken können.
     
  7. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Frage zu Tunern

    Standard Ente und Max nutzen die gleichen Tuner, die Karten können einfach umgesteckt werden.
    Die Tuner der DVC1000/2000 passen nicht.
    Die Tuner von DVC1500/3000 passsen nicht.

    Gruß Olaf
     

Diese Seite empfehlen