1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Telecolumbus und LG 47 LH 7000

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von ukroll96, 1. Mai 2010.

  1. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Anzeige
    Hat sich erledigt, brauche einen KD-Receiver zertifiziert, und hätte dann monatliche Mehrkosten von 4,99 und 12,99 auf die normalen Gebühren! Das wäre ja knapp 40 € im Monat, ne danke TC.


    Hallo,

    ich habe eine Frage zu Telecolumbus und meinem TV Gerät LG 47 LH 7000:

    Ich bin leider bei Telecolumbus Berlin mit KD-Einspeisung, also ich empfange digitales TV über den C-Tuner und Kabel Deutschland. Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich ein AC-Light benötige und eine Nagra-Karte von TC? Mir stellt sich jetzt die Frage, ob TC eine solche Karte rausgibt bzw. ob TC überhaupt eine Karte rausgibt.

    Ich habe schon den Support kontaktet und erhielt diese Antwort:

    Muss ich jetzt annehmen, die wollen mir einen Receiver an die Backe nageln gegen Gebühr oder was? Hat jemand aus Berlin Erfahrung mit TV-Geräten mit CI-Slot und von TC dafür eine Smartcard erhalten?

    Hoffe, jemand kann Licht ins Dunkel bringen?

    Und auf meine erneute Anfrage habe ich diese Antwort erhalten:

    Was ist das für ein Laden?!

    Auf deren Homepage steht doch, 2 Monate testen, wenn ich nicht rechtzeitg kündige, habe ich ein Abo? Da steht auch was von 4,99 € wenn ich einen Kabelanschluss habe bei denen? Ich blicke da nicht mehr durch!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Mai 2010

Diese Seite empfehlen