1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu sportdigital.tv

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jostei, 16. März 2008.

  1. jostei

    jostei Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    38
    Anzeige
    :winken::winken:Hallo zusammen, wie kann man das sportdigital.tv empfangen? Habe ein bischen gelesen, aber irgentwie komm ich nicht weiter.
    Wird angeblich über die Entavio Plattform angeboten. Was brauch ich denn dafür bzw. was kostet der Sender? Habe z.Zt. ein Premiere Abo. Irgentwo habe ich gelesen das der Sender vllt zu Premiere Star kommen soll. Bin für jede Information dankbar, da ein begeisteter Handballfan.
    Schöne Grüße aus dem Münsterland:winken::winken:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    Für den Sender Sportdigital TV benötigst Du einen extra ENTAVIO Receiver.
    Ein Premiere Receiver geht dafür nicht.
    Auch eine extra Smartcard wird benötigt.


    ENTAVIO kostet im Monat 1,99 €
    Sportdigital extra noch mal.
    Einmalige Freischaltung: 14,99€

    Monatliche Kosten: 9,99€

    Bei ENTAVIO Receivern handelt es sich um Receiver die mit der Smardcard verheiratet werden. Das heißt ein Wechel in einen anderen ENTAVIO Receiver ist nicht möglich.

    Bei Premiere Star ist der Sender nicht gelistet.
    Wird wohl auch in nächster Zukunft sich nichts dran ändern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2008
  3. jostei

    jostei Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    @Nelli22.08

    Danke für die schnelle Antwort. Mußte gestern noch dringent etwas erledigen.
    Kann jetzt erst antworten.
    Ja dann war es das wohl! Bin nicht bereit einen neuen Receiver zu kaufen,
    da ich natürlich mit meinem Topfield PVR bestens ausgestattel bin.
    Nochmals Danke:)
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    Es gibt aber auch ein entavio-CI-Modul, mit dem man dann sportdigital.tv auf einem vorhanden Receiver schauen kann.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    Stimmt an das komische CI Modul habe ich gar nicht mehr gedacht.
    Das gibt es auch noch.
    Aber das läuft nach bisherigen Feststellungen nicht in allen Receivern mit CI.
    In Premiere Receiver soll es angeblich nicht funzen.
     
  6. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    Die sollten mal zusehen, dass sie auch Zugang zu den normalen Premiere Karten bekommen, so wie Alpenglühen TVX. Dieser ist zwar auch ein reiner Entavio Sender, kann aber trotzdem auf jeder herkömmlichen Premiere Sat-Karte aktiviert werden. An der Stelle von sportdigital.tv wäre es mir ehrlich gesagt etwas doof, für 3,5 oder 4 Personen zu senden.....!
     
  7. jostei

    jostei Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    @ Nelli22.08
    @PowerVu

    weiß jemand von euch ob das CI-Modul im Topfield PVR5000 läuft?

    Noch ne Frage zu den Kosten, was bekomme ich dann dafür?
    ???Monatliche Kosten: 9,99€ ???
    Bin eigentlich nur an sportdigital.tv interessiert! Oder gibt es dafür wie bei Pr...Star ein Paket??
    Viele Grüße
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    Keine Ahnung.
    Testen.
    Nein Die ENTAVIO Gebühr von 1,99 € kommt noch dazu.
    Also gesamt ABO Gebühren im Monat 11,98 €
    Dabei ist nur Sportdigital tv. und ein ENTAVIO Infodia.

    Mehr nicht.
    PS: Bitte beachten mit dem ENTAVIO CI Modul können nur einige Premiere Pakete empfangen werden.
    Blockbuster, Direkt usw laufen damit nicht.:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2008
  9. jostei

    jostei Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    Vllt sollte ich darauf warten das die alleine darauf kommen. Hab auch keine Ahnung woher ich kostenlos ein Modul zum Testen bekomme. Für mich ist der Fall vorerst - schade - erledigt!
     
  10. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Frage zu sportdigital.tv

    Man ist ja angeblich in Verhandlung, dass man zukünftig auch über herkömmliche Premiere Karten empfangbar ist, allerdings ist das auch schon wieder EINIGE Wochen her, als ich das gelesen habe. Nichts genaues weiß man nicht.....oder so ähnlich.

    Aber gut möglich, dass wenn Du ein Entavio Modul gekauft hast, die Verträge dann 2 Tage später unter Dach und Fach sind und die Anschaffung somit dann für die Katz war. Es liegt in Deinem Ermessen, was Du bereit bist zu riskieren.
     

Diese Seite empfehlen