1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu SAT ohne Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Charolastra, 21. Oktober 2009.

  1. Charolastra

    Charolastra Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo !

    Ich ziehe eventuell demnächst in ein Haus indem das SAT Signal wahrscheinlich als "fertiges" Signal aus der Dose kommt. Also ohne das man einen Receiver braucht. Da ich aber ein Sky Abo habe und auch HD sehen möchte, brauche ich logischerweise einen Receiver.

    Welche möglichkeiten hätte ich, weiterhin einen SAT Receiver nutzen zu können ? Oder würde ich um eine eigene Schüssel nicht herum kommen ?

    Danke ! :)
     
  2. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Frage zu SAT ohne Receiver

    Für SKY brauchst du auf jeden Fall einen " SKY-geeigneten " Receiver.
    Irgendwo muß das Signal ja per Smartcard entschlüßelt werden.
    ...hättest vielleicht sogar selber drauf kommen können...
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frage zu SAT ohne Receiver

    Werden die Sky Sender dann dort in Form eines digitalen Kabelsignals eingespeist (nachfragen!) dann brauchst du nen passenden digitalen Kabelreceiver (DVB-C Receiver) und ne Sky SmartCard für Privatkabel.

    BTW: Du hast dann rein praktisch einen Kabelanschluß auch wenn das Signal nicht von einem bekannten Kabelnetzbetreiber (Kabeldeutschland, Unitymedia usw.) stammt sondern im Haus selber aufbereitet wird.

    cu
    usul
     
  4. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Frage zu SAT ohne Receiver

    Guckst du Kopfstation
     
  5. Charolastra

    Charolastra Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zu SAT ohne Receiver

    Danke erstmal. Ich werde mal abwarten und schauen wie es nun wirklich aussieht.
     

Diese Seite empfehlen