1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

frage zu sagem d-box II

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ralph1998, 11. November 2001.

  1. ralph1998

    ralph1998 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    68
    Ort:
    frankfurt
    Anzeige
    hallo, ich habe gestern von einer d-box I auf die sagem d-box II getauscht.bisher ist auch alles o.k.jetzt habe ich nur eine frage zum standby.beim normalen standby bleibt dia anzeige an - ist das normal und auch gut für die box ?beim deep standby dauert es ein paar minuten bis die box alles geladen hat.ist also auch nicht zu empfehlen.auserdem kann ich jetzt auch keinen videotext mehr empfangen - ist das auch normal ? danke schon mal für die antworten.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das sind die grossen nachteile der D-Box2. Bei der 2ér Box wird VT duchgeschleift und Du musst den Decoder deines TV´s bemühen. Während bei der D-Box1 (mit DVBsoft der VT direkt anwählbar ist und alle Seiten zwischen gespeichert werden. der Zugriff ist wesentlich schneller als über den TV (obwohl ich in meinem Fernseher Toptext mit 264 Seitenspeicher habe ist der lange nicht so gut wie von der D-Box1). Wenn ich die Box in Standby schcke ist sie inerhalb von 2sec aus (stromverbrauch ca 5W). Bei der 2er Box passiert im Standby (fast) garnichts der Stromverbrauch liegt hier bei 22W und wenn man die Box in den Deepstandby schicken will funktionieren die angeschlossenen Geräte nicht mehr weil die Box intern stromlos ist meist wird die Box dann wieder aufgeweckt (was dann wieder 2-3 min dauert). Ob die D-Box mit Linux brauchbar ist (ich nehme es an) weis ich nicht da ich 1. von Linux nicht viel ahnung habe und 2. noch keine mit dieser Soft gesehen habe. Java ist für sowas jedenfalls schrott! und anwedungen erst jedesmal laden obwohl der Speicher gross genug währe diese aplikationen mit aufzunehmen...
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen