1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Primacom

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von eagle363, 10. Juli 2006.

  1. eagle363

    eagle363 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    385
    Anzeige
    Hallo,

    ich wohne in Wiesbaden und habe meinen Kabelanschluß bei Primacom. Ich habe gelesen, dass es Schwierigkeiten zwischen Arena und Primacom gibt, so das Primacom-Kunden zur Zeit kein Arena Bundesliga abonnieren können, ist das richtig?
    Zudem wunder ich mich, dass ich überhaupt bei Primacom bin und nicht direkt bei iesy. Auf der Website von Primacom ist bei Verfügbarkeit Wiesbaden garnicht dabei. Und wenn ich bei Arena.tv den Verfügbarkeitscheck mache, ist das kein Problem. Jetzt frage ich mich, ob ich nicht Primacom kündigen kann und direkt zu isey wechseln kann, weil der isey-Verfügbarkeitscheck macht auch keine Probleme und ich könnte es direkt über Internet bestellen.

    gruß

    eagle
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage zu Primacom

    Tritt die Primacom denn bei Dir als NE4 Anbieter auf, so das Du das gesammte Iesy Senderangebot (inclusive Arena) im Kabel hast? Wenn ja dann probier doch einfach Arena zu bestellen

    Gruß Gorcon
     
  3. eagle363

    eagle363 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    385
    AW: Frage zu Primacom

    Ob Primacom bei mir als NE4 auftritt weiß ich leider nicht. Was ist denn Primacom sonst? Ich habe mal geschaut, bei mir sind im Netz die Arena-Programme eingespeist. Da wird momentan ein Standbild mit dem Logo von Arena gesendet mit dem Text ab August gibts da Bundesliga.
    Die Frage ist halt auch, bei Arena sind ja im Paket die privaten Sender wie Sat1, DSF usw dabei, ob die bei mir dann bei Primacom auch freigeschaltet werden :eek:, bei der Gelegenheit wollte ich dann ganz auf digital umsteigen, wenn die da nicht dabei sind wäre das ziemlich blöd.
     
  4. badco

    badco Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    192
    Ort:
    daheim
    Technisches Equipment:
    Samsung UE 50H6270
    Coolstream HD1C
    Onkyo TX SR 309
    AW: Frage zu Primacom

    Hi!

    Habe das selbe Problem mit Primacom und hoffe es so gelöst zu haben:

    Primacom ist in unserem Stadtteil von Hanau auch NE4,d.h.Gebühren werden an die Primacom bezahlt,aber die Einspeisung erfolgt komplett über das Iesy Netz,incl. der digitalen Kanäle RTL,SAT!,PRO7....und auch Arena.
    Da meine Adresse auf der ARENA Homepage nicht akzeptiert wurde,habe ich folgendes gemacht:
    Nachdem ich nach einem Sendersuchlauf die Arenakanäle gefunden habe, habe ich mich über einen Arbeitskollegen, der Iesykunde ist, mit einer Smartcard für Tividifree incl.Arena versorgt und kann seit Juni 2006 RTL usw...schon digital sehen,hoffe das dann auch ab August das genauso mit Arena klappt!!!!!
    Primacom kommt mit Arena nicht in die Gänge bzw. zum Abschluß,bei diversen Mails von mir an Primacom wurde ich immer wieder vertröstet, ich solle mich gedulden.
    Wenn Deine Adresse auf der ARENA Homepage akzeptiert wird, bestelle einfach eine Tividifreekarte und es sollte funktionieren!

    Hoffe Dir hiermit geholfen zu haben,für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

    PS:Ausrüstung z.Zeit: Technisat Digital PK mit Premiere Start und Sport mit Fußball Live,wobei ich ab 01.08.06 bei Premiere auf das Paket "Internationaler Fußball" umstelle.Beide Karten funktionieren einwandfrei, muss halt immer umgesteckt werden,das nervt schon ein bisschen,aber hauptsache es klappt!

    Gruß badco
     
  5. eagle363

    eagle363 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    385
    AW: Frage zu Primacom

    @badco: ok das klingt ja ganz Hoffnungsvoll. Aber was mich wundert, dass deine Adresse bei Arena.tv nicht akzeptiert wird, meine aber akzeptiert wird. Dann könnte ich ja theoretisch meinen Kabelanschluß bei Primacom kündigen und bei isey bestellen, falls es Probleme gibt, da auch auf der isey Website meine Adresse akzeptiert wird.

    Jetzt habe ich gerade erstmal meine Premiere Sportabo auf Premiere Sport International umgestellt mit meiner Restlaufzeit bis zum 31.07.2007 für 9,99€. Das ging ja überraschend Problemlos :)
     
  6. MikeRohsoft

    MikeRohsoft Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    147
    AW: Frage zu Primacom

    Die Verfügbarkeitsprüfung auf der Website bezieht sich ausschließlich auf das digitale Angebot von primacom sowie Internet, Telefonie.

    Steht aber auch genau so da:


    Verfügbarkeitsprüfung
    [​IMG]
    Die digitalen Angebote der primacom können Sie nur im rückkanalfähigen Netz der primacom empfangen,
    hier können Sie überprüfen, ob die digitalen Angebote wie primaTV, primaspeed oder primafon auch für Ihre Adresse verfügbar sind.
    :winken:
     
  7. badco

    badco Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    192
    Ort:
    daheim
    Technisches Equipment:
    Samsung UE 50H6270
    Coolstream HD1C
    Onkyo TX SR 309
    AW: Frage zu Primacom


    Wenn Deine Adresse auf der Arena-Homepage akzeptiert wird, dann würde ich mir einfach eine Tividifreekarte bestellen,bzw. bei Primacom kündigen und bei Iesy neu anmelden:confused:

    Ist zwar alles sehr merkwürdig, aber wenn es gehen sollte umso besser!
    Ich musste halt so bestellen, da meine Adresse effektiv nicht bei Arena bzw. Iesy akzeptiert wurde und ich so nicht hätte schauen können!:mad:
    Bei uns ist Primacom nur NE4, Iesy speist alles ein!!!!!

    Gruß badco
     
  8. DeltaQ

    DeltaQ Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2005
    Beiträge:
    71
    AW: Frage zu Primacom

    Das mit der Kündigung ist theoretisch zwar schön, aber in aller Regel praktisch nicht möglich. Wenn die Primacom als NE4-Versorger auftritt, ist keine Vertragskündigung zum Ausschalten dieses Ladens möglich. In Aachen können zur Zeit ca. 55.0000 Haushalte kein Arena abonnieren, weil die Primacom einmal mehr als Blockierer auftritt. Wer von diesem Dr...laden versorgt wird, ist arm dran.
     
  9. eagle363

    eagle363 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    385
    AW: Frage zu Primacom

    Ist bei denen, die es nicht abonnieren können die Arena-Sender schon eingespeist? Mich wundert etwas, wie zersträut in Deutschland Primacom vertreten ist.
     
  10. DeltaQ

    DeltaQ Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2005
    Beiträge:
    71
    AW: Frage zu Primacom

    Ja. Ich kann zur Zeit alle Arena-Kanäle über Kabel empfangen. In Aachen tritt die Primacom auf NE4 auf und leitet - soweit mir bekannt - das Programm von ish ein, erweitert um einige uninteressante (= langweilige) Programme.

    Der neue in Aachen zur Zeit weit verbreitete Volkssport ist SuchEinenDerNichtVonPrimacomVersorgtWirdUndHolDirBeiDemEinenZweitdecoder.

    Wie bereits vorher gepostet ist es nur unerträglich, daß in 55.000 Aachener Kabel-Haushalten die von der Primacom versorgt werden Arena nicht gebucht werden kann während in den restlichen Kabel-Haushalten, in denen die Primacom nicht reinpfuscht, Arena buchbar ist.
     

Diese Seite empfehlen