1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Premierekündigung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Jonni, 20. November 2005.

  1. Jonni

    Jonni Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe zusammen mit der Einsendung eines Gutscheines (für Premieresuper über 2 Monate) das Abo gleich mit gekündigt.
    Kann man dies machen oder ist dies rechtlich nicht möglich.

    Da Premiere jetzt behauptet keine schriftliche Kündigung vorliegen zu haben, obwohl Sie dies mir über eine fernmündliche Mitteilung zweimal zuvor bestätigt haben. (31.8. und am 26.9.). Da hiess es jedesmal die Kündigung sei eingetragen, und alles ist in Ordnung.

    Das Abo begann am 18.8. und die Einsendung des Gutscheines zusammen mit der Kündigung erfolgte am 8.8..

    Vielen Dank für evtl. Antworten.

    gruss
    jonni
     
  2. PauleFoul

    PauleFoul Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    753
    Ort:
    Nokia 2xi AVIA500
    AW: Frage zu Premierekündigung

    Kündigungen IMMER schriftlich bestätigen lassen.

    Bei einem Telefonat IMMER Name, Uhrzeit, Datum und Inhalt notieren!


    Jetzt wird es schwer für Dich...


    Gruß
    ____Paule
     
  3. Jonni

    Jonni Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage zu Premierekündigung

    habe aber den Einlieferungsbeleg, gott sei dank, noch.
    kann es trotzdem zu Problemen, jetzt noch kommen?

    danke
    jonni
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage zu Premierekündigung

    Was ist denn nun überhaupt passiert? Hast Du eine Rechnung erhalten?

    Achso: Ist auf der ersten Seite des Gutscheinprospekts eine Schleife abgebildet und der Gutschein hat das Stichwort "Testabo Super" ?
     
  5. Jonni

    Jonni Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage zu Premierekündigung

    Ja,
    Testabo Super. Genau.

    2 Monate zum Testen. 4 Wochen vor Beendigung schriftlich zu kündigen.
    Ansonsten die folgenden 9 Monate Super mit Rate.

    gruss
    jonni
     
  6. Jonni

    Jonni Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage zu Premierekündigung

    Ja, habe Rechnung erhalten in Form einer Abbuchung vom Konto.
    Habe den Betrag zurückbuchen lassen, daraufhin hat sich Premiere schriftlich gemeldet.
    Und mir Gebühren in Rechnung gestellt und mich aufgefordert einen Einlieferungsbeleg vorzuweisen oder einen Sendebericht vom Fax zu kopieren.

    Nach langem Suchen habe ich den Einlieferungsbeleg gefunden, und will Premiere eine Kopie vom diesem senden.

    Habe Premiere die damalige Kündigung zusammen mit dem Gutschein per Einschreiben Mitte August geschickt.

    Nachdem ich keine schriftliche Bestätigung über die Kündigung erhalten habe, habe ich dort zweimal angerufen und mir wurde telefonisch versichert, das die Kündigung eingetragen ist.

    Premiere sagt dazu (am Telefon, Anfang November) dort wurden mit mir nur Vertragsfragen erläutert.
    Eine schriftliche Kündigung läge nicht vor. Die Anrufe sind auch bei Ihnen registriert gewesen.

    Und da diese nicht vorläge, h#tte ich jetzt ein Jahresabo über Premiere komplett von 45,-€ zu zahlen.

    Komisch finde ich in diesem Zusammenhang auch, das der von mir ersteigerte Gutschein damit angepriesen wurde (von einem Vertragshändler) , das bei nicht rechtzeitiger Kündigung ein Super Abo zu 35,-€ monatlich zu erwerben ist. Mit dem Hinweis dazu, das es dieses Abo, so nicht mehr bei Premiere möglich wäre und dies ein Superangebot ist.


    Ja, und jetzt habe ich Stress.
    Obwohl ich bisher immer mit Premiere zufrieden gewesen, auch mit dem Kundencenter, fühle ich mich verschaukelt.

    gruss
    jonni


    Und
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage zu Premierekündigung

    Na, da bin ich ja mal gespannt, wie es bei mir wird. Ich habe auch ein Testabo SUPER, allerdings steht bei mir ausdrücklich, daß das Abo automatisch nach 2 Monaten endet. Aber Deine Variante hatte ich auch bei Ebay gesehen, sind also tatsächlich verschiedene Gutscheine.
     
  8. Jonni

    Jonni Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hamburg
    AW: Frage zu Premierekündigung

    Hoffe bloss, das die Geschichte einvernehmlich endet.
    Und Premiere sich nicht weiter querstellt.
     
  9. ChukaTruk

    ChukaTruk Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Da wo immer Sonne scheint
    Technisches Equipment:
    IPDR 9800 C, Humax PR-Fox
    AW: Frage zu Premierekündigung

    Und was soll dir das bringen wenn du einen Namen hast , wenn dann kriegst du sowieso nur den Nachnamen da jeder Agent aus Anonymitätsgründen seinen Vornamen nicht nennen muss.
     
  10. PauleFoul

    PauleFoul Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    753
    Ort:
    Nokia 2xi AVIA500
    AW: Frage zu Premierekündigung

    Ich sag mal es ist besser als nichts zu haben...

    Deswegen: Kündigung SCHRIFTLICH bestätigen lassen!
     

Diese Seite empfehlen