1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Premiere und Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von baeckerman83, 20. Mai 2006.

  1. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Anzeige
    Muss mein Kabelanbieter mir Premiere freischalten oder kann ich meinen Reciever an jeden Kabelanschluss anschliessen und das geht dann?
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Frage zu Premiere und Kabel

    Premiere schaltet seine Smartcards schon selbst frei.

    Und ja, natürlich kannst du deinen Receiver überall am Kabelanschluss anschließen. Was du dann empfängst ist natürlich wieder eine andere Sache.
     
  3. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    AW: Frage zu Premiere und Kabel

    Wie was ich empfange? Tue ich dann nicht überall Premiere empfangen?
    Sorry hatte früher Sat und da war klar wie das geht. meine Freundin hat Kabel und daher frage ich. Da will ich nix flasches erzählen.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Frage zu Premiere und Kabel

    Zunächst brauchst Du übrigens einen anderen Receiver. Nähmlich eine DVB-C-Receiver!
    Nahezu jeder Kabelanbieter speist auch Premiere ein. Allerdings sollte man sich bei seinem Netzbetreiber erkundigen um was es sich für einen Anbieter handelt. Ist es ein Privater Anbieter mit eigener Kopfstelle, oder ein großer Anbieter wie KabelDeutschland oder Kabel BW? Hier gibts auch unterschiedliche Karten.
     
  5. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    AW: Frage zu Premiere und Kabel

    Das mit dem Reciever war mir klar.

    Das mit den Karten nicht und genau darum ging es mir. Danke.
     

Diese Seite empfehlen