1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Premiere Sport

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Z3ck3, 19. November 2005.

  1. Z3ck3

    Z3ck3 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum, habe auch zu meiner Frage gesucht aber keine Antwort gefunden.

    Ich habe mir vor 1 1/2 Monaten Premiere geholt, erster Monat Premiere komplett kostenlos, dann auf Premiere Sport umgestellt.

    Heute wollte ich dann BuLi schauen und stelle fest, nicht mal die Konferenz kann man sich anschauen.
    Meint Premiere das wirklich ernst, das ich 15€ extra im Monat zahlen muss, um mir die Bundesliga anzuschauen? ich gehe auch mal davon aus das ich mit Premiere Sport ohne "fußball Live" auch keine Champions League sehen kann.

    Mein Bruder zahlt 25€ im Monat für Premiere Sport (kann aber alle fußballübertragungen empfangen). Sein Vertrag ist allerdings auch schon seit 2 Jahren aktiv.

    Wann hat Premiere den Sportkanal und die Fußballübertragungen getrennt? Seit wann muss man da extra zahlen?

    Vielleicht kann mir jemand die Fragen beantworten

    Danke

    mfg z3ck3
     
  2. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Frage zu Premiere Sport

    suchfunktion verwenden!
     
  3. DNS

    DNS Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3.445
    Ort:
    BX im Herzen, OL unter den Füßen
    AW: Frage zu Premiere Sport

    ja.

    das kostet jetzt 15 eur extra. ein spiel ist aber weiterhin kostenlos. heute das kölnspiel, glaub ich (weißer balken im portal hinder dem orangenen viereck)

    auch ein spiel der zweiten liga gibts für alle zu sehen.
     
  4. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.375
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Frage zu Premiere Sport

    Und wenn dann mal bedenkt, dass man sogar auf Premiere Start früher mal die Premiere Samstagskonferenz live sehen konnte, und LIVE Fussball heute nicht einmal mehr im normalen Sportprogramm ist. Ich meine mich stört es noch nicht habe noch ein Komplett Preipaid Abo. Werde mich acu wieder eins dann zulegen, wenn es nächstes Jahr überhaupt noch welche gibt. Ein reguläres Premiere Abo abzuschließen lohnt sich dank Preipaid Abos sowieso nicht.
    MeinTipp an dich: Kündige schnellstmöglichst, um dann am Ende deiner Vertragsmindestlaufzeit auf Prepaids umzusteigen. Lohnt sich auf alle Fälle. Denn ich könnte heute auch nicht mehr auf Premiere verzichten, schon alleine wegen der Formel 1 Berichtersattung. :)

    .

    Du kannst mit Premiere Sport schon noch Champions-League Spiele sehen, aber halt nicht mehr live sondern nur in der Wiederholung, genau so ist es mit dem restlichen Premiere Fussball Programm. Aber es gibt ja noch das Tagesticket.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2005
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Frage zu Premiere Sport

    Seit Anfang der Saison.

    Wie schon gesagt wurde: Ein Bundesligaspiel gibt es jeden Samstag auch für alle Abonnenten, die das Fußballpaket nicht haben. Dasselbe gilt für ein Zweitligaspiel am Sonntag (morgen z.B. Dresden - Unterhaching).

    Welche Spiele jeweils freigeschaltet werden, erfährt man ein paar Tage vorher im Sportportal oder auf premiere.de.
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Frage zu Premiere Sport

    sport ohne fußball ist dafür "billiger" geworden! bei aller enttäuschung von deiner seite, ein bissi muß man sich schon infomieren und die pakete sind seit sommer auf der hp abzurufen, man kann sie in der tv-digital einsehen! man infomiert sich wohl nicht täglich darüber und verpaßt so manche neuerung, aber wenn ich einen vertrag abschließe oder was ändern will, muß ich doch ein paar minuten meiner zeit in anspruch nehmen und mich auf den neusten stand bringen......
     
  7. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Frage zu Premiere Sport

    als allgemein hier bekannter Kritiker kann ich zu Premiere nur sagen: miserables bis faules, unfähiges Personal vor Ort in den Verkaufsstellen. Habe das erst gestern im Media Markt erlebt. "Premiere Kollegin sei eben kurz zur Pause, kommt gleich wieder". Wollte ein 3 Monats Prepaid Abo für Sport incl. Receiver für 49.- Euro erwerben. Aber die Dame kam wie üblich nicht, weil sie lieber spazieren geht. Da hat sich dann der liebe MM-Mitarbeiter nach meinen lauten Protesten im Beisein zahlreicher Premiere Interessenten endlich selbst bemüht, den Computer zur Registrierung anzuwerfen. Das ganze dauerte durch die Wartezeiten knapp eine volle Stunde! Wäre der Preis nicht so günstig dank der Receiverbeigabe, die jetzt im Keller steht, sollte man das dem Herrn Kofler vom Gehalt abziehen.
     
  8. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.139
    AW: Frage zu Premiere Sport

    Selbst wenn das Premiere-Personal noch so schlecht ist:
    Wenn ich einen Vertrag abschließe, sei es Handy-, Miet- oder Premiere-Vertrag, dann lese ich mir den vorher durch und informiere mich über die Konditionen. Die verschiedenen Programm-Pakete sind alle auf der Premiere-Homepage klar und deutlich beschrieben. Wer hier was ins Forum schreiben kann, sollte auch in der Lage sein, die Premiere-Homepage aufzurufen.
    Von daher finde ich es grob fahrlässig, wenn man einen solchen Vertrag abschließt, ohne sich vorher zu informieren. Für die negativen Folgen ist dann niemand anderes als man selbst verantwortlich.
     
  9. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Frage zu Premiere Sport


    das mag alles stimmen und ist mir auch egal, bzw. weiß ich nciht warum du meinen beitrag dabei zitierst? ist sich vorher infomieren plötzlich nicht mehr nötig? egal ob an der hotline oder beim media-markt ist es doch für mich zum vorteil, wenn ich weiß was momentan sache ist. man muß beim media-markt, im saturn, an der premiere-hotline.. egal wo, immer damit rechnen das man unfähige angstellte vor sich hat, oder fähige angestelle die nur eines von dir wollen: dein geld!
    vorher infomieren kann nie schaden! egal wo, egal um was es geht....
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Frage zu Premiere Sport

    Fand ich extrem kundenfreundlich und fair das man die Preise senkt für Sport. :winken:

    Dank dieses neuen fairen Preissystem konnte man ja auch sich auf 3,4 Mio Kunden steigern. :)
     

Diese Seite empfehlen