1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Philips 42 PFP 5332D Plasma TV

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von ukroll96, 21. Juli 2007.

  1. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Anzeige
    Hallo,

    ich beabsichtige mir, diesen Philips 42 PFP 5332D zu kaufen, da mir dieser außerordentlich gefällt, der Preis mit knapp 1200 € recht gut ist. Eigentlich sollte es ja ein 42 er Pana werden, aber mir gefällt der Philips einfach besser, zumal er auch günstiger ist.

    Kontrast von 15000:1 etc.

    Evtl. ist ja hier im Forum jemand stolzer Besitzer dieses TV-Geräts und kann mir etwas zu diesem Gerät sagen? Mich würde vor allem interessieren, welches Panel verbaut wurde, ein G 9 oder schon ein G 10? Nun liest man im Internet viel davon, dass die Philips Plasma qualitativ nicht so dolle sein sollen, also sie sollen desöfteren kaputt gehen, evtl. gibt s ja dazu auch Infos?

    Na denn, bin ja mal gespannt?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juli 2007
  2. rohrspatz

    rohrspatz Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    225
    AW: Frage zu Philips 42 PFP 5332D Plasma TV

    kenne das gerät nicht, weshalb ich mich eines kommentares dazu enthalte.

    rate aber dazu, von den spezifikationsdaten nicht besoffen zu werden.
    15000:1 ist der DYNAMISCHE kontrast.

    das vorgängermodell deines auswahlgerätes hat in testberichten eher mau abgeschnitten, woher die signifikanten verbesserung herrühren sollen, bleibt mir verborgen.
     
  3. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Frage zu Philips 42 PFP 5332D Plasma TV

    Genau, das habe ich halt auch gelesen, daher bin ich etwas verunsichert bezüglich des Geräts. Bin jetzt auch am überlegen, doch den Panasonic zu nehmen. Na, trotzdem danke für dein Statement.
     
  4. yaesu789

    yaesu789 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Frage zu Philips 42 PFP 5332D Plasma TV

    Hallo zusammen.....

    das würde mich auch Interessieren ob schon jemand erfahrungen mit dem Philips gemacht hat.

    Ich stehe kurz vor einem Kauf des Gerätes in dieser Preisklasse.

    oder gibt es evtl. etwas besseres bei diesem Preis in punkto Bildqualität ???

    Gruss
    Carsten
     
  5. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Frage zu Philips 42 PFP 5332D Plasma TV

    Ich war heute bei Saturn und habe mir die Geräte mal angesehen. Der Philips war leider nur als 50 er da. Der Panasonic gefällt mir für den Mehrpreis überhaupt nicht. Sieht einfach nur billig aus dieses Schwarz, der Philips hingegen sieht einfach nur gut aus und das Bild war einfach nur gut. Sieht richtig edel aus.

    Beide Plasma liefen übrigens mit Discovery HD, so dass ein Vergleich möglich war. Der Panasonic hat mir auch beim Bild nicht so dolle gefallen, der Philips knackscharf und vom Design her schlägt der den Pana um Längen, der Fuss vom Philips einfach nur gut.

    Der Philips scheint übrigens brandneu zu sein, im Gegensatz zum Pana, denn im Hifi-Forum wird nach Meinungen zum Philips gefragt und den hat wohl keiner, nur den Vorgänger ( 5331 ).
     

Diese Seite empfehlen