1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

frage zu Panasonic TX-32PM11D

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Scoty, 13. Dezember 2005.

  1. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Da mein jetztiger Universum 16:9 82cm TV welcher immerhin 8 Jahre gehalten hat anfängt zu spinnen und eine Reparatur nicht mehr in Frage kommt, suche einen einen günstigen aber denoch guten Röhrenfernseher (Plasma und LCD sind mir zu teuer und das Bild gefällt mir nicht so). Da bei uns der Pro Markt zu sperrt gebe es den Panasonic TX-32PM11D jetzt um 540 Euro, bei Saturn kostet der selbe 780 Euro. Habe den Panasonic auch Live gesehen und er hat ein recht gutes Bild, vor allem die Farben sind schön Kräftig und bei schnellen Bewegungen kann man auch eine Laufschrift recht gut Lesen, einzickes Mancko war das bei roten Hintergrund eine kleine weiße Schrift nicht zu lesen war da total verstümmelt. Da mein Kapital mit max. 700 Euro leider sehr klein ist denke ich wird der Panasonic wohl am besten sein in der Preisklasse.

    Was meint ihr zu dem Panasonic TX-32PM11D ? Kann man den ohne bedenken kaufen oder gibt es doch noch einen anderen 16:9 82cm TV welcher noch besser wäre in der Bildqualität aber unter 700 Euro liegt ?
     
  2. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.625
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: frage zu Panasonic TX-32PM11D

    Ich besitze genau den den selben TV seit ca. 2 Monaten und bin von dem Gerät total begeistert! Das Bild ist einfach phänomenal gut und läßt eigentlich jeden Plasma / LCD alt aussehen (von HDTV Matrerial mal abgesehen).

    Das mit der weißen schrift auf rotem Grund liegt zumeist an der Einstellung des Gerätes im Markt. Zusätzlich zur Privateneinstellung von Farbe, Kontrast etc, bietet das Gerät vordefinierte Einstellungen (Dynamik, Normal und Kino).
    Die Standarteinstellung in den Geschäften ist Dynamik, was bedeutet, das Kontrast und Schärfe auf 100 % stehen.
    Das da dann nix gutes bei rum kommt sollte jedem klar sein. :winken:

    Ich persönlich habe das Gerät am Tag auf NORMAL stehen, Abends und im dunkeln auf KINO.

    Meine Meinug:
    Klarer Kauftipp! Mit dem Gerät kannst Du nix falsch machen.
     
  3. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    AW: frage zu Panasonic TX-32PM11D

    den TX-32PX20D würde es jetzt auch unter 600 Euro geben welcher angeblich ein etwas besseres Bild hat und dieser hätte auch 4 Scart anschlüsse was auch ein vorteil wäre allerdings kann ich diese nicht Live sehen weil werder Saturn noch Cosmos diesen bei mir uns ausgestellt haben und den TX-32PM11D habe ich Live sehen können und da hat mir das Bild doch sehr gut gefallen.
     
  4. makuex

    makuex Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    39
    AW: frage zu Panasonic TX-32PM11D

    Ist der TX-32PM11D den wirklich so gut?
    Beim Test der Audio Video Foto Bild hat er nur den 29. von 30. Plätzen gemacht.
    Wie ist dies zu bewerten, oder ist AVF-Bild genauso seriös wie die Tageszeitung?
     
  5. Scoty

    Scoty Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    AW: frage zu Panasonic TX-32PM11D

    welchen Platz hat den der TX-32PX20D belegt ?
     

Diese Seite empfehlen