1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG & Time

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Cara, 29. Dezember 2005.

  1. Cara

    Cara Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    :winken: :winken: Nach-weihnachtliche Grüsse erstmal allerseits ! Suche oben beschriebenes „Wundergerät“ und würde mich wahnsinnig über eure Tipps freuen! Ich habe gerade den Panasonic DMR-EH54DEGS bekommen und obwohl EPG versprochen wird, kann ich nur Informationen über das jetzige + das nächste Programm finden (Now & Next). Bin ich zu blöd oder hat das Gerät wirklich kein echtes EPG ???:eek:
    Außerdem dachte ich mit HDD gäbe es selbstverständlich auch TimeShift (das was man gerade sieht kann man anhalten / zurückspulen / später weiterschauen während weiter aufgenommen wird). (( Bei Philips kann man das bereits Gesehene aus dem Pufferspeicher sogar erst NACHTRÄGLICH aufnehmen!))
    2. Frage: ich kann diese TimeShift Funktion einfach nicht beim Panasonic finden… hat er diese Funktion wirklich nicht?:eek:
    Wenn der Panasonic diese beiden Features (echtes EPG und TimeShift) wirklich nicht hat, dann gebe ich das Gerät zurück und suche nach einer anderen Lösung…:(
    Kennt jemand von euch eine Seite wo man objektiv alle Geräte mit meinen gesuchten Features gezeigt bekommt? Hab mal bei einem Online Händler DVB-T und DVD Recorder eingegeben und das waren die Funde:
    FSC ACTIVY Media Center 330 DVB-T (ca. 880 Eu)
    LG DR-7900D Rekorder, DVB-T (ca 320 Eu)
    Mein (besch…) neuer Panasonic DMR-EH54DEGS
    Philips DVDR9000H – der hat eine 400GB Festplatte (wow !), die ich zwar nicht unbedingt bräuchte, aber er hat eben einen integrierten DVB-T Tuner – leider auch einen stolzen Preis und ich weiss nicht mal ob der überhaupt schon raus ist, weil div. Händler 2 bis 3 Monaten Lieferzeit angeben…
    Kennt jemand von euch diese Geräte oder andere Geräte mit den gesuchten Merkmalen? VIELEN DANK im Voraus !!!:winken:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2005
  2. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG &

    Hallo,

    EPG ist wie bei allen Panasonic Geräten unter der Taste "Guide". Drücken und da ist es. "Guide" liegt auf der Fernbedienung normalerweise ziemlich in er Nähe von der "Enter"-Taste.

    Die "Time-Shift"-Funktion geht normalerweise dann wenn man "PAUSE" drückt während das normale Programm läuft.


    CableDX
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2005
  3. Cara

    Cara Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG & Time

    Danke für deine Hilfe CableDX, aaaber leider erscheint nach Drücken der grünen Guidetaste, tatsächlich nur das jetzige / nächste Programm. Man kann auch nicht in der Spalten zeitlich weiter gehen. Beim Vorgänger Panasonic 52, den ich von jemandem kenne, erscheint das EPG genau wie du beschrieben hast. Es ist mir schleierhaft, wieso kein vollständiges EPG in DIESEM Panasonic EH 54 enthalten ist, da die EPG Daten ja mit DVB-T mitgesendet werden...

    Zur Timeshift Funktion:
    Pause drücken hilft nicht, das war das erste, was ich versucht habe, weil es auch beim Philips DVDR725H so war.
    Jemand sagte mir jetzt, dass Panasonic diese Timeshift Funktion von normal angeschauten Sendungen (ohne Recording) GAR NICHT hat..? Kann das sein?
     
  4. DVB-T_Stormarn

    DVB-T_Stormarn Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Großhansdorf, Kr. Stormarn
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG & Time

    Hallo Cara,

    herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Gerät, das ich mir am 27. Dezember gekauft habe.

    Zu EPG: Das EPG befindet sich unter der Taste "Guide" auf der FB, umfasst aber tatsächlich nur Now&Next. Vielleicht wird das komplette EPG im nächsten Software-Update nachgerüstet. :rolleyes:

    Time-Shift gibt es nicht als Funktion auf der FB beim Panasonic, aber wenn Du die Sendung aufnimmst, dann kannst Du die Wiedergabe auch anhalten, "zurückspulen" usw. während noch aufgenommen wird. Eine Aufnahme des gerade laufenden Programms ist mit der Taste "Direct TV Rec" ganz einfach.

    :winken: , Jörg
     
  5. Cara

    Cara Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG & Time

    Hi DVB-T Stormarn,
    Tja also ich bin immer noch unentschlossen wg. dem Panasonic DMR EH 54... (Rückgabe)
    Deine Idee mit der Direct-Aufnahme ist wohl die einzige Lösung, das Fehlen einer richtigen Timeshift Funktion aufzufangen, aber mir kommt es doch umständlich vor (man muss immer wieder löschen).
    Hast Du denn etwas von einem Software Update von Panasonic gehört? Vielleicht sollte man da mal direkt nachfragen.

    Wie ich sehe hast Du auch den Technisat DigiPal 1 - den habe ich auch (weiss nicht in welcher Version, aber ist noch die ganz alte vom Kauf, bei Einführung von DVB-T). Benutzt du jetzt den Panasonic und den Technisat zusammen, so dass du gleichzeitig etwas aufnehmen und etwas anderes schauen kannst?
    Das Menü vom Digipal erscheint mir sehr übersichtlich. Weisst Du, ob es eine Möglichkeit gibt, NUR den Digipal für TimerAufnahmen zu programmieren, so dass der Panasonic es dann aufnimmt?

    Hattest Du dir vor dem Panasonic Kauf auch mal das Activity Media Center 330 mit DVB-T von Fujitsu Siemens angeguckt?
     
  6. DVB-T_Stormarn

    DVB-T_Stormarn Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Großhansdorf, Kr. Stormarn
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG & Time

    Hallo Cara,

    noch als Ergänzung zu meinem Posting von gestern: Ich glaube, die Funktion die Du suchst, heißt "Time Slip" und befindet sich ebenfalls auf der FB. Damit kann man den von Dir gewünschten Zeitversatz hinbekommen. Es funktioniert so: Du nimmst die gerade laufende Sendung mit "Rec" oder "Direct TV Rec" auf und drückst anschliessend "Time Slip". In einem kleinen Fenster erscheint die laufende Sendung, dahinter die Aufnahme. Wenn Du ein zweites Mal "Time slip" drückst, verschwindet das Fenster und Du kannst die Aufnahme stoppen usw.

    Zu Deiner anderen Frage: Ja, ich habe den Technisat DigiPal-1 noch im Einsatz, damit ich gleichzeitig etwas sehen und mit dem Panasonic Recorder aufnehmen kann. Natürlich kannst Du auch den Timer vom DP-1 über EPG programmieren und dann den DVR-EH54D über Ext Link steuern lassen. Du musst nur daran denken, dass Du dann während der Aufnahme beide Greäte nicht benutzen kannst.

    Ich habe mich vor dem Kauf übrigens mit allen Alternativen für die Aufnahme von DVB-T Sendungen beschäftigt. Wichtig für die Kaufentscheidung waren u.a. die leichte Bedienbarkeit und die Lautstärke während des Betriebs.

    Ich hoffe, Du hast das Gerät noch nicht entnervt zurückgegeben. ;)

    Jörg
     
  7. Cara

    Cara Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG & Time

    erstmal:
    EIN SCHÖNES, GESUNDES und GLÜCKLICHES JAHR 2006 EUCH ALLEN !!! :)

    Vielen Dank für die Tipps Jörg !
    Ich hatte mittlerweile rausgefunden, dass man diese Timeshiftfunktion auch so nutzen kann:
    1. Rec (dieses Direct Rec funktioniert komischerweise nicht)
    2. im Direct Navigator wird die Sendung, die gerade aufgenommen wird schon angezeigt und man kann sie von da aus (ab Beginn) anschauen.

    Das unvollständige EPG (bei DVB-T ) lässt sich offenbar nur sehr umständlich mit einer zweiten Set Top Box ausgleichen, wie Du ja auch schreibst (man darf dann keines der beiden Geräte mehr während einer Aufnahme benutzen).
    Mh, so hatte ich mir das mit einem DVD Rec mit integr. DVB-T natürlich nicht gedacht...
    Werde mal bei Panasonic fragen, ob in absehbarer Zeit ein Software Update für vollständiges EPG rauskommt. Wenn nicht, tendiere ich im Moment tatsächlich zu einer Rückgabe des Panasonic. Dann werde ich evtl. auf den Philips DVDR 9000H warten, der alles zu haben zu scheint, was ich suche, aber da den ja noch keiner kennt, weiss man natürlich auch nicht, was der dann wieder für "Macken" hat...
    Warum fragen die Hersteller nicht mal die Endverbraucher, was uns wirklich wichtig ist?

    Wolltest Du denn jetzt sofort den DVD Rec haben oder meinst Du das Warten auf den Philips DVDR 9000H hätte sich für dich eh nicht gelohnt?
     
  8. DVB-T_Stormarn

    DVB-T_Stormarn Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Großhansdorf, Kr. Stormarn
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG & Time

    Hallo Cara,

    ich freue mich, dass meine Tipps hilfreich waren und dass Du mittlerweile eigene Erfahrungen mit dem Gerät gemacht hast.

    Ich wollte nicht auf das Philips-Gerät warten, denn 1. wie Du schon schreibst, man weiß es noch nicht, mit welchen speziellen Features :) dieses Gerät ausgeliefert wird und 2. ist es mir mit EUR 999.- UVP auch etwas zu teuer. Meine persönliche Schmerzgrenze war 500 EUR.

    Natürlich würde mich die Antwort von Panasonic bez. EPG auch interessieren, daher bitte ich Dich, diese hier zu posten.

    Grüsse, Jörg:winken:
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG &

    ich habe heute in einer fachzeitschrift gelesen, dass der PANASONIC zwar einen DVB T tuner eingebaut hat, das signal aber nicht digital aufgezeichnet wird, sondern auch analog ( intern ) gewandelt wird.
    was ist davon zu halten ????
     
  10. DVB-T_Stormarn

    DVB-T_Stormarn Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Großhansdorf, Kr. Stormarn
    AW: Frage zu Panasonic DMR-EH54 / Suche (verzweifelt) DVD Rec & HDD & DVB-T & EPG & Time

    @heulnet: Für diese Information muß man keine Fachzeitschrift lesen, sondern das schreibt auch Panasonic selbst auf der Homepage in den FAQ (http://faq.panasonic.de/CSS2/pool/CMFFAQFolder.2005-12-12.5231?search=&navlist=Panasonic%20FAQ:panasonic:DVD-Recorder,%20Video-Recorder%20und%20%20-Printer%20:DVD%20Recorder&email_url=http://faq.panasonic.de/CSS2/ue/11/93). Ich kann dazu nur sagen, dass der DMR-EH54DEG-S in der Standardqualität das DVB-T-Fernsehbild völlig unverfälscht aufzeichnet und wiedergibt.

    Grüsse, Jörg:winken:
     

Diese Seite empfehlen