1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Pana TX-P42G15E

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von baeckerman83, 3. August 2009.

  1. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    MR400
    Anzeige
    Hi!
    Ich will mir einen neuen TV Kaufen, habe zur Zeit einen 32"LCD HD Ready von Samsung. Jetzt will ich umsteigen auf den TX-P42G15E von Panasonic.
    Taugt der was?
    TV schaue ich über Entertain (mit HD Sendern!) und Blue Rays über die PS3 auf der ich auch Spiele. Evt will ich später mal auf DVB-S/C wechseln. Aber der Tuner kann ja eh kein HDTV.
     
  2. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zu Pana TX-P42G15E

    Der Panasonic Tuner kann sicher HDTV (DVB-S/C ) - Bild ist hervorragend.
     
  3. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    MR400
    AW: Frage zu Pana TX-P42G15E

    Echt? Das wäre ja perkfekt. Im Datenblatt von Panasonic steht das alles sehr komisch. Da ist DVB-C auch nicht extra aufgeführt. Ci+ auch nicht. CI ohne Plus wäre mir ja schon lieber.
     
  4. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zu Pana TX-P42G15E

    Der Panasonic ist kein CI+ Gerät.
    DVB-C HD Tuner wird z.B über die Grundeinstellung
    Deutsch - Finnland aktiviert ( darf auch nicht in Beschreibung aus Lizensgründen stehen )
     
  5. bonoli

    bonoli Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage zu Pana TX-P42G15E

    Hi,

    habe mir auch den Panasonic TX-P42G15E gekauft, bin Kunde bei Kabel Deutschland, Anschluss digital.

    Über die Ländereinstellung "Helsinki" wurde inoffiziell DVB-C aktiviert, man kann natürlich nur die öffentlich rechtlichen darüber empfangen.

    NUN MEINE FRAGE:

    Kann ich über DVB-C auch HD empfangen? Ich bin Kunde bei Sky, habe eine D02 Karte. Mein alter Humax-Receiver ist nicht HD tauglich. Reicht nun dieses Alpha Crypt Modul aus für HD oder brauch ich einen neuen HD-Receiver?

    Danke und Gruss
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.824
    Zustimmungen:
    3.466
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frage zu Pana TX-P42G15E

    Ja! Steht auch in der Beschreibung für DVB-S drinn, das gilt dann auch immer für DVB-C und theoretisch für DVB-T (nur gibts da kein HDTV).

    Das AC-Modul muss mindestens eine FW Version ab x.16 haben. (darunter läuft nur SD aber kein HD)
     
  7. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Frage zu Pana TX-P42G15E


    Auf jeden Fall! Ich schaue mir aktuell die WM auf Das Erste HD und ZDF HD via DVB-C auf dem TX-P42V10E an! Denke das dies auf dem G15E auch kein problem sein sollte!

    Grüße -HD-
     

Diese Seite empfehlen