1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Optischem Digitalausgang ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von og63, 13. November 2005.

  1. og63

    og63 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    206
    Anzeige
    Hallo, kann mir mal schnell jemand helfen. Will mir Festplattenreceiver zulegen .Brauche otischen Ausgang nicht Koax . Heißt der immer AC3.

    og63
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Frage zu Optischem Digitalausgang ?

    Ja. denn AC3 ist das Signal und dem ist es egal ob es durch einen Draht oder eine Glasfaser geschickt wird.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Frage zu Optischem Digitalausgang ?

    Hallo,

    nein.

    Dolby Digital = DD = AC3

    Das geht als Koax oder optisch.

    Aber Optisch = opti. ist immer DD ( kann aber auch PCM Stream ).

    Du musst also im Datenblatt schauen, ob der DD oder AC3 ( ist das gleiche ) Anschluß, über optisch oder Koax läuft.

    Von der Bezeichnung her, kannst Du die Anschlußart nicht ausmachen.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2005
  4. og63

    og63 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    206
    AW: Frage zu Optischem Digitalausgang ?

    Danke Ihr zwei .Ich bin im Bilde.!!!
     

Diese Seite empfehlen