1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu neuem LCD Fernseher und dem Kartenslot

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Legendary, 12. Februar 2009.

  1. Legendary

    Legendary Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mir gestern einen Sony KDL-32V4220 gekauft und bin mir noch nicht wirklich sicher was dieser Kartenslot an der linken Seite auf sich hat.

    Habe auch schon ein wenig im Internet gesucht, leider aber noch keine genauen Aussagen gefunden.

    Ist es mit diesem Slot möglich digital fernzusehen?
    Wieviel kostet so eine Karte und wo gibt es die?
    Ist das dann DVB-T?
    Braucht man Zusatzgeräte?
    Ist sowas kompliziert zum einstellen / wie ist der Empfang?

    Ich danke euch im Voraus für die Antworten

    MfG
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Frage zu neuem LCD Fernseher und dem Kartenslot

    Der Kartenslot ist für für ein CI Modul für DVB-C.

    Z.B. für ein Alphacrypt -Classic, -Twin oder -TC Modu.

    In dieses kann man die Smardcard des DVB-C Anbieters reinschieben und unter güstigen Umständen dessen Angebot digital schauen.

    Nein weder der Slot ist DVB-T noch braucht DVB-T in Deutschland einen solchen, da hierzulande unverschlüsselt gesendet wird.

    Wenn du also DVB-T sehen willst, einfach Zimmerantenne dran und DVB-T Sendersuchlauf starten.

    Den Slot links liegen lassen, den braucht man nicht dafür.

    Nein, siehe oben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2009
  3. Legendary

    Legendary Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Frage zu neuem LCD Fernseher und dem Kartenslot

    Cool!

    Das heißt ich schließe an den Antennenstecker die Antenne an und bekomme DVB-T rein? Kostenlos?!

    Das wäre ja super ;)

    Danke erstmal für deine Antwort :)
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Frage zu neuem LCD Fernseher und dem Kartenslot

    Ja.

    Die Antenne wohlgemerkt muss eine Terrestrische Antenne sein, dann DVB-T = 'Kostenlos' (freilich GEZ Kosten beachten).

    Wenn du unter Antenne ein Kabel verstehst das zum Kabelanschluss führt, dann kannst du DVB-C die ÖR 'kostenlos' empfangen.
     
  5. Legendary

    Legendary Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Frage zu neuem LCD Fernseher und dem Kartenslot

    diese antenne kannst du sehr wohl benutzen. die ist schon richtig. allerdings solltest du googeln um zu schauen, was an deinem wohnort überhaupt empfangbar wäre für dich über DVB T.

    diese antenne in verbindung mit einem fernseher mit eingebautem DVB T tuner ist aber auch problematisch, weil diese antenne aktiv ist und eine speisespannung benötigt. diese spannung bekommt sie in der regel von einem dafür ausgelegten reciever. TV geräte mit dieser möglichkeit kenne ich nicht. ( wenn jemand welche kennt, dann bitte hier posten ).
    das nur mal so an rande.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2009
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Frage zu neuem LCD Fernseher und dem Kartenslot

    Natürlich kannst du obige Zimmerantene für DVB-T Nutzen, obwohl es dafür auch bessere gibt.

    Was du damit kostenfrei empfangen kannst hängt ein bischen davon ab wo du wohnst und wie weit der nächste (oder mehre) DVB-T Sender weg sind.

    Premiere gibt es nicht auf DVB-T; von daher brauchst keine Angst haben an diese was zu zahlen.
     

Diese Seite empfehlen