1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Multiswitch Spaun SMS 5400 NF

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Baruse, 23. August 2005.

  1. Baruse

    Baruse Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    ehemalige Komponenten:
    Triax TDA 88-1
    Univ. Quattro LNB
    Spaun SMS 5400 NF
    Technisat Digit 4 S
    Technisat Skystar 2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob o.g. Switch digitaltauglich ist ?
    Ich bin Newbie auf diesem Gebiet und habe noch folgenden Link gefunden:
    http://www.spaun.de/html/body_sms_5400_nf.html
    Ich habe vor, diesen an einem Quattro LNB zu betreiben.
    Ich benötige nur Astra digital.
    Ich bedanke mich im voraus für eure Antworten.

    Viele Grüße
    Jörg
     
  2. neo2001

    neo2001 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    123
    AW: Frage zu Multiswitch Spaun SMS 5400 NF

    Steht doch da:
    [​IMG]

    Oder verstehe ich Dich falsch?
     
  3. Baruse

    Baruse Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    ehemalige Komponenten:
    Triax TDA 88-1
    Univ. Quattro LNB
    Spaun SMS 5400 NF
    Technisat Digit 4 S
    Technisat Skystar 2
    AW: Frage zu Multiswitch Spaun SMS 5400 NF

    ...manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht !
    Ich war so vertieft beim Lesen der Specs, daß ich dieses Schild glatt übersehen habe.

    Viele Grüße
    Jörg
     
  4. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Frage zu Multiswitch Spaun SMS 5400 NF

    Servus,

    Quattro LNB Ausgänge = 4 Sat ZF Ebenen

    Spaun MS Eingänge = 4 Sat ZF Ebenen

    Alles klar!!!

    Digital hin oder her, es zählen nur die 4 ZF Ebenen, welche man braucht um das komplette Spektrum eines Satelliten abzudecken.
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  6. Baruse

    Baruse Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    ehemalige Komponenten:
    Triax TDA 88-1
    Univ. Quattro LNB
    Spaun SMS 5400 NF
    Technisat Digit 4 S
    Technisat Skystar 2
    AW: Frage zu Multiswitch Spaun SMS 5400 NF

    Hallo ich bin's nochmal.
    Ich habe mir nun diesen Switch gekauft - leider mit dem Ergebnis, daß nun kein Signal ankommt.
    Habe ein Quattro LNB, welches mom. an einer Einkabellösung hängt (mit hor-hi & ver-hi); diese Lösung funktioniert auch problemlos.
    Da ich nun eine weitere Leitung einziehen werde und damit auch eine "echte" Sternverteilung machbar ist, habe ich mich für den Switch entschieden.
    Habe nun folgende Anschlußmöglichkeiten am Switch: Hor. A / Hor. B & Vert. A / Vert. B, Terr. sowie 4 Ausgänge.
    Egal wie ich nun verkable, es kommt am Receiver kein Signal an! Terrestrisch kommt übrigens.
    Es hängt keine Dose dazwischen.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Jörg
     
  7. Baruse

    Baruse Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    ehemalige Komponenten:
    Triax TDA 88-1
    Univ. Quattro LNB
    Spaun SMS 5400 NF
    Technisat Digit 4 S
    Technisat Skystar 2
    AW: Frage zu Multiswitch Spaun SMS 5400 NF

    Hallo,

    habe noch einen Verbinder mit DC-Sperre im Kabelweg gefunden, das war der Übeltäter.

    Viele Grüße
    Jörg
     
  8. digimonteur

    digimonteur Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    74
    AW: Frage zu Multiswitch Spaun SMS 5400 NF

    Verbinde mal direckt die vertikalen Ausgänge des LNB´s nacheinander mit der Reseiverleitung und mach mal einen suchlauf auf verikalen Transpondern, wenn dann was kommt hat dein multischalter eine macke. die Horizontalen läßt du aber am Multischalter wegen der stromversorgung
     
  9. Lindi

    Lindi Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Frage zu Multiswitch Spaun SMS 5400 NF

    Hallo ich hab da mal ne Frage. Wo müssen die Abschlusswiderstände ran? Eingänge oder Ausgänge?
     
  10. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.098
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2008

Diese Seite empfehlen