1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Multischaltern und Wiederstände

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von HolzwurmCH, 5. September 2006.

  1. HolzwurmCH

    HolzwurmCH Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Ich habe mir den Spaun SMS 9982 NF Mutlischalter gekauft und will ihn nun installieren. Nun habe ich im Beiblatt gelesen das ich die abgehenden Verbindungen die nicht benutzt werden mit einem Wiederstand abgeschlossen werden müssen. Das einzige Geschäft hier in der Umgebung das solche Wiederstände im Angebot hatte, führt nur eine Sorte Wiederstände. Im Beiblatt ist aber die Rede von DC-entkoppelten Wiederständen :eek:

    Darf ich nun die Wiederstände auf dem Multiswitch nicht benutzen? Geht der Mutliswitch kaputt wenn ich es trotzdem tu?
    Danke für eure Hilfe!
     
  2. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    601
    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    meinst Du Widerstände?
     
  3. HolzwurmCH

    HolzwurmCH Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    och Mensch jetzt tut doch nicht so kompliziert hier :love:
    Natürlich Widerstände :winken: ohmsche um hinzuzufügen mit 75 Ohm :eek:

    Danke :D
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    man sollte sie nach möglichkeit verwenden! wenn keine vorhanden sind geht die welt auch nicht unter. :winken:
     
  5. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    Wiederstände müssen auf nicht benutzte Stammleitungausgänge (die der Spaun ja hat). Auf Receiverausgänge brauchen die normalerweise nicht drauf.
     
  6. HolzwurmCH

    HolzwurmCH Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    Ich hab ja jetzt welche, aber halt keine DC-entkoppelten, darf ich die dann auch einsetzten?

    Danke!!
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    DC Entkoppelte benötigt man nur dort wo Spannung anliegt. Evt. hat der Spaun eine Versorgungsspannung für die Kaskaden, das müsste aber an den Anschlüssen dran stehen.
     
  8. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    Hast du den MS neu gekauft?
    Dann sollten 9 DC-entkoppelte Widerstände beiliegen. Ansonsten ist die Lieferung unvollständig. Reklamieren!

    Gruß Hajo
     
  9. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    Warum sollten die dabeiliegen?
    Ich habe den SMS 5609 neu gekauft und mir war aber bewußt, dass ich die Widerstände zuzüglich kaufen mußte.
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Frage zu Multischaltern und Wiederstände

    Früher waren bei den Basiskaskaden von Spaun immer die Abschlusswiderstände dabei. Das wird aber heute nicht mehr unbedingt gemacht.
     

Diese Seite empfehlen