1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von spurs, 18. September 2005.

  1. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland,54411 Hermeskeil
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine 110er Schüssel mit 3 LNB`s auf 13°,28.5° und 19.2°.
    Bei 13° hab ich ein Doppel-LNB, bei 19.2 ein Quattro-LNB und bei 28.5° ein Single-LNB.

    Welchen Multischalter ( günstig ) brauche ich um alle SATpositionen auf einem Receiver sehen zu können? Auf was muß man achten?



    Gruß

    spurs
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Frage zu Multischalter

    das geht wohl mit diseqc schaltern besser .. in deinem fall ein 4/1 an dem ein ausgang frei bleibt... das gilt aber nur ,wenn du mit quattro ein quad oder quattro-switch meinst.
     
  3. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland,54411 Hermeskeil
    AW: Frage zu Multischalter

    lt. Aussage eines Experten müßte ich es ein quad sein, da ansonsten meine
    Zusammenstellung so nicht funktionieren würde.

    Danke für die Antwort. Werde mir einen 4/1 diseqc besorgen.:)
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Frage zu Multischalter

    Ein Multischalter für alle drei LNBs funktioniert auf keinen Fall mit deinen LNBs. Für das Quattro-LNB benötigst du einen 5/x-Multischalter. Mit DiSEqC-Schaltern kannst du dann die beiden anderen LNBs einbinden.
     

Diese Seite empfehlen