1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Multifeed und DiSEqC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Pluto007, 8. März 2005.

  1. Pluto007

    Pluto007 Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, bin leider absolut unwissend in diesem bereich ! :-(

    Also ich habe eine Sat-Antenne mit 85cm Durchmesser und einem Universal Qadro-LMB die auf Astra ausgerichtet ist.

    Nun möchte ich an nur einen Anschluß auch Eutelsat haben.
    Kann ich dieses Problem mit 1xeinfach Universal Lmb 1x 2/1 DiSEqC Schalter und einer Multifeedhalterung lösen.

    Für Hilfe währe ich sehr Dankbar.

    MFG
    Dominik
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Frage zu Multifeed und DiSEqC

    Ja, das klappt.
     
  3. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Frage zu Multifeed und DiSEqC

    Hallo Pluto,

    DiSEqC-Schalter sind genau das richtige, um von 2 oder mehr LNB die Leitungen zusammenzuführen in eine.
    Es gibt 2in1 und 4in1 Switches. Für dich also 2in1.
    Ungenau ist noch deine Bezeichnung Quadro-LNB. Wenn du zwischen LNB und Receiver keinen Multischalter mehr in der Leitung hast, dann heißt der (überwiegend) Quad-LNB oder Quatro-Switch-LNB.
    Wenn ein MS vorhanden ist, handelt es sich um ein Quatro-LNB.
    Beim Suchen hier im Form findest du sicherlich Hinweise auf Schaltungsbeispiele.
    z.B. auch auf meiner HP: www.wiethoff-elektrotechnik.de

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen